Bin ich ein magersüchtiger Junge?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey also gerade das du dich zu dick fuehlst obwohl du eigentlich ne gute Figur hast und dir nach dem essen Gedanken machst das du zu viel gegessen hast sind eigentlich schon Anzeichen fuer ne beginnende essstoerung.....  Bei mir hat das zumindest ähnlich angefangen.......  Wen dir es damit im Moment nicht gut geht geh bitte zum Arzt..... Wen du einmal in ner essstoerung bist kommst so schnell da nicht mehr raus 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von icebear375
29.03.2016, 14:47

Danke fuer den Stern 

0

Genaue Anzeichen einer ms sind das nicht. Magersucht fängt im kopf an. Nur weil du jz etwas ans essen denkst heisst das noch garnichts. Beobachte das einfach etwas. Denkst du da viel dran, zählst du kalorien und nimmst du essen was wenig kalorien hat... ich weiss wovon ich spreche ich hab selber ms/ana.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das sind auf jeden Fall Anzeichen einer Magersucht, aber eine richtige Diagnose kann nur ein Arzt aufstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall der Anfang einer Eßstörung!

Schreib doch bitte noch deine Größe u. dein Gewicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von goldengroupLP
27.03.2016, 12:55

173cm uns Gewicht so um 60kg. Man muss aber auch sagen , dass meine Beine und Arme recht muskolös si d

0

Es sieht nicht nach Magersucht aus. Aber du solltest dich auch nicht für zu dick halten, denn das bist du nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn die Verwanten schon sagen das Du Dünner geworden bist, dann würde ich mir das mal zu Herzen nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?