Bin ich ein Kontrollfreak nur weil ich Flugdetails meines Partners wissen will?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Jaaa, ich würde es meinem Partner selbstverständlich sagen und würde von ihm das gleiche erwarten. Finde ich völlig normal. 

Ein Anruf, 10 Std. nach der Landung ist... ein Witz!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schwoaze
08.03.2017, 19:29

Hallo, grüß Dich, herzlichen Dank fürs Sternchen!

0

Ja es reicht wenn er sich nach der Landung bei dir meldet. Alles andere halte ich für übertrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich frage meinen Mann das nicht! Es sei denn, ich soll ihn bringen oder abholen. Wenn er es mir erzählen möchte, tut er es aber mal im Ernst..., wozu soll ich das wissen? Er meldet sich, wenn er gelandet ist und das reicht mir! Kontrollierende Menschen sind anstrengend. Also vertrau ihm.  Vermutlich ist man nach 17 Jahren aber auch entspannter. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Feemo
06.03.2017, 21:23

Vor allem wenn er beruflich unterwegs ist, im Zweifel sein Kollege oder Chef daneben sitzt, ruft man seine Freundin nicht an! Da spricht man über den Termin, geht nochmal alles durch! Da kommt ein Anruf bei der liebsten nicht gut. 😉

0

Wenn er es selbst erzählt ist das in Ordnung. Sonst nur Abfahrt und Ankunft erfragen. Ein Anruf "gut angekommen" reicht auch völlig aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Poldi01973
06.03.2017, 21:15

Der Anruf kam 10 Stunden nach der Landung...

0

Was möchtest Du wissen?