Bin ich ein Kannibale?

12 Antworten

Aloha LarryStu,

mir ist es eigentlich relativ ob Du nun haut ist oder auch nicht. Meine Meinung ist das du nicht unbedingt ein Kannibale bist nur weil du gerne abgestorbene Haut zu dir nimmst. Es gibt soviele verschiedene Ticks die Menschen haben bzw, entwickeln. Und die anderen Kommentare hier bringen dir auch nicht wirklich etwas - hätte die auch sein lassen können - hätte auc mehr gebracht. Nunja, aber wenn es schlimmer geworden ist oder nicht besser geh mal zu einer Beratung beim Arzt,Psychologen oder Therapeuten. Das ist absolut nicht schlimmes,wie gesagt kein ein´Tick sein sowie eine Blöde angewohnheit :3

Viel erfolg!

Hatte die Angewohnheit auch, Ich schätze aus Langeweile oder weil Ich nervös war obwohl Ich das meistens gemacht hab wenn Ich alleine war, hat mit Fingernägel kauen angefangen. Kannibalismus bedeutet MenschenFLEISCH essen daher fällt dies wohl nicht in den Bereich. Falls du die Angwohnheit loswerden willst versuch einfach stattdessen ein Kaugummi zu kauen, Ich weiß dass es quasi ne Sucht ist die schwer ist abzulegen, kannst ja selbst mal schauen wie du die Sucht loswirst, Ich schätze mal dein Puls ist nicht gerade niedrig ^^

Du müsstest sofort zim Krankenhaus,es kann sehr schlimm ausgehen.

Es kann sein,dass du den Kreuzfeldt -Jakob Sympthom hast,es ist sehr tödlich,bitte lass dich untersuchen!

ist das schädlich sowas zu essen?

einer aus meiner klasse drückt sich immer pickel aus und isst die kruste und den eiter daraus. oder wenn der am ellenbogen ne verkrustete wunde hat knibbelt der an der wunde und isst die kruste.

ist das nicht ungesund sowas zu essen?

der ist auch seine eigene haut so der reisst die an den fingerspitzen ab so wo der fingernagel ist.

und der schluckt fingernägel nach dem kauen runter.

...zur Frage

Ich werde zum Kaffee und Kuchen eingeladen, darf aber kein Zucker essen...

weil ich bei Zucker Pickel bekomme, deswegen lass ich ihn komplett weg, dann hab ich auch reine Haut.

Wie soll ich ihnen sagen das ich kein Kuchen esse? Das ist doch eigentlich unhöflich.

...zur Frage

Was passiert wenn ich ein Daumen großes Stück Engelstrompete esse?

Würde mich mal interessieren weil ich oft höre das Leute eine ganze Blüte oder mehr essen und denen es dann garnicht gut geht.Was ist wenn ich dann nur ein Daumen großes Stück esse?

...zur Frage

Lippe "über Nacht" angeschwollen

Guten Tag Community,

Ich bin vorhin aufgewacht und durfte feststellen, dass die linke Seite meiner Oberlippe auf seltsame Art und Weise angeschwollen ist. Ungewöhnliche Dinge habe Ich nicht gemacht - im Prinzip nichts, was Ich sonst nicht auch gemacht hätte. Angefangen hat es nach einem Drink bei einer Fastfoodkette. Eine Woche vorher hatte Ich eine Wunde an der Lippe ("normale", aufgerissene Lippe) - kann es da herrühren? Eingecremt habe Ich die Lippe und warte jetzt erst ein mal ab. Kann sich das Gewebe der Lippe entzünden? Einen Herpes kann Ich ausschließen (außer es gibt Formen, die keine äußere Veränderung der Haut nach sich ziehen).

...zur Frage

Wie das Knibbeln an der Lippe loswerden?

Ich knibbel seitdem ich ein kleines Mädchen bin an meiner Lippe und bin mittlerweile 17 Jahre jung, sprich, dass zieht sich über Jahre. Ich ziehe nicht nur kaputte, abstehende Haut ab. Ich ziehe auch einfach so lange an heiler Haut, bis ich sie abziehen kann, unabhängig davon ob es schmerzt oder nicht. Ich möchte das nicht machen, allerdings kann uch nucht aufhören, weil es irgendwie zur Sucht geworden ist. Ich mache es wenn ich Stress habe, wenn ich langeweile habe usw. Ich weiss, man macht es auch wenn es einem nicht gut geht, allerdings mache ich es immer, egal ob ich mega happy oder eher traurig bin. Hat jemand Tipps und Tricks, wie ich das loswerden kann? Ich weiß, Willenskraft und so weiter, die reicht bei mir allerdings nicht alleine aus.

...zur Frage

Will Gewicht verlieren, ist was ich esse okay?

Heute morgen 1 Kaffe schwarz, 30g schätz ich mal Haferflocken mit bisschen Milch & Früchten. Mittags Putenbrust, Reis und Salat (kleine bis mittlere portion ungefähr) und zwischendurch 2 knäckebrot mit lachs oder käse...Trinke am tag auch viel wasser (2,5l) und hab mir vorgenommen jeden tag 30 joggen zu gehen (hab heute schon durchgezogen).

Wog vorher 52kg jz 59kg würd gern wieder runter auf 52 bin ca 1,65cm "groß"

Ich beobachte nicht was andere so essen deswegen kann ich nicht einschätzen ob das viel ist oder nicht..also es soll halt wenig genug sein um Gewicht zu verlieren und mich wieder gut zu fühlen. Bevor jemand sagt irgendwie 52kg ist zu wenig oder sowas..52kg sehen an jedem anders aus (je nachdem wv muskelmasse,fettgewebe man hat), und letztendlich muss ich mich in meiner Haut wohlfühlen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?