Bin ich ein Gierschlund?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

kann das sein, dass du dich nach einem essanfall früher auch so gefühlt hast?

es ist oft so, dass Ereignisse erinnerte Gefühle wach rufen. man hat dann sehr intensive Gefühle, so wie damals, obwohl die Situation doch etwas anders ist.

du bist einmal schwach geworden- das passiert anderen auch. dass man sich danach in gewissem rahmen schlecht fühlt, sorgt dafür, dass man sich in Zukunft (vielleicht) anders verhält.

Was soll denn passieren? 

Was möchtest Du wissen?