Bin ich echt zu dumm für alles?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, das Gefühl haben viele Jugendliche und ich ebenfalls. Erstrecht wenn man dann sieht, was die Freundinnen alles so können, sie denn mal fragt, ob die auch wissen, was man selbst gut kann und denen auch nichts einfällt.. Wo man sich dann fragt, was das für Freundinnen sind die keine stärker erkennen.. aber gut, wenn man selber keine entdecken kann.. deswegen glaube ich, dass wir unsere stärken in unserem Charakter haben, was wir aber nicht als stärke empfinden sondern als "völlig" normales. ^^

Das mit den Schulnoten kenne ich auch... hatte meine ganzen Winterferien für eine Deutschaufgabe gewitmet und bekam eine 4+, die anderen aus meiner Klasse haben 2 Tage vor abgabe damit angefangen und eine 3+ bekommen oder sowas.. wo man sich dann wirklich fragt "warum mache ich das überhaupt noch".. Und ich glaube, dass wir aufhören sollten uns mit anderen zu vergleichen, höchstens dann mit jemanden, der schlechter ist als wir, aber nur heimlich und uns bisschen besser zu fühlen und nicht ganz zu verschwinden..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ekolp2000
30.08.2014, 01:25

Naja beii mir ist das auch so in der schule aber das sollte dich nicht stressen und mach niemals den lehrer dumm an warum alle ne gute note bekommen haben und du ne schlechte den dan hagelts nurnoch schlechte

0

Welche schule? Wenn nicht Haupt dann kannst du ja noch einen Schwierigkeitsgrad (ich nenne das jetzt mal so:D ) runter gehen also von real zu Haupt etc. Vielleicht ist der Stoff einfach zu schwierig für dich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht lernst du einfach falsch. Hast du schonmal einen Lerntyp-Test gemacht?
Wenn nicht, dann versuch es mal.

Außerdem ist kein Mensch "zu dumm". Ein guter Freund von mir ist auch nicht der Hellste. Er ist einfach gestrickt. Aber er ist immer für mich da. Ausnahmslos. Und das schätze ich mehr als einen hohen IQ oder irgendwelche Talente. Der Charakter zeigt einiges über den Menschen, nicht seine Fähigkeiten. Denn die Fähigkeiten kann man erlernen. Den Charakter nur vorheucheln...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ather000
30.08.2014, 01:59

Hm okay

0

du musst sowas gelassen nehmen, tollpatschigkeit ist vielleicht manchen peinlich, aber manche findens auch lustig und erheiternd. Es ist nunmal deine eigenschaft und damit solltest du leben. Wenn du dich selbst nicht akzeptierst, wirst du dich immer so fühlen, als würde dein leben den bach runter gehen. Klar kannst du es auch versuchen, dich einfach mal etwas konzentrierter auf dinge zu konzentrieren oder so. Beobachte dich selbst einfach mal, denk darüber nach was schief gelaufen sein könnte , und mach es beim nächsten mal besser. Frage dich selbst: woran genau kommt es, dass ich etwas dann immer verkacke?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde mich auch interesieren bin 14 und bekomm auch nix außer am pc spielen auf die reihe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ather000
30.08.2014, 01:19

Ja das bekomm ich auch nicht wirklich hin...

0

Was möchtest Du wissen?