Bin ich durch höhrere Settings im Nachteil?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja ein bisschen manchmal schon (zB in AVA hatten mein kumpel und ich gegen meine schwester keine chance weil sie wegen den niedrigen grafikeinsteellungen das hohe gras nicht gesehen hat) allerdings siehts du dann halt im gesamten mehr.
Kommt natürlich aif die hardware an, wenns halt n bisschen mehr laggt biste im nachteil

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da dieses Spiel auf ArmA 2 basiert, sind hier Ultra-Einstellungen wirklich von Nachteil. Die Texturen sind nicht das Problem, sondern die Objekt Sichtweite. Z.b wenn du Büsche siehst, kann es sein, dass die Person weiter hinter dem Busch mit schlechten Setting, diesen einfach nicht sieht und somit sofort auf dich ballern kann.
Dies hat aber auch nur Auswirkungen auf Gefechte über 500 Meter. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bringt bei DayZ extreme Nachteile. Man sieht Leute im Guillie-Suit viel viel schlechter, weil sie halt wirklich wie die Wiese aussehen. Gibt bei Youtube ein Video, wo dir optimale Grafiksettings mitgeteilt werden. Mit den Settings hat man eine gesunde Mischung aus Grafik, Sichtweite und nicht zuviel Details, die von Nachteil sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es Fps Einbrüche oder schlechte Internet Verbindung gibt bist du im Nachteil

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jo ist ein Nachteil ist bei einigen Spielen so z.B CSGO.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von myltlpwny
28.03.2016, 13:28

Richtig. Am besten 4:3 stretched mit low-settings.

0

Was möchtest Du wissen?