Bin ich die einzige die das hört?

5 Antworten

Junge Menschen hören für gewöhnlich höhere Frequenzen als ältere.

Ist also durchaus möglich dass du irgendwelches Pfeifen und Fiepen von z.B. Elektronikgeräten hörst, das viele, gerade Erwachsene, nicht (mehr) hören können.

WLAN kannst du niemals hören. Das kann keiner hören, egal wie jung oder besonders man ist, die Frequenz liegt weit außerhalb der, die ein Mensch hören kann.

Ok aber was ist dass dann :c

1
@Fuchsi12354631

Könnten Halluzinationen sein. Hörst du es denn auch, wenn jemand das Handy einschaltet, wenn du es nicht siehst?

0
@xSimonx3

Ja.

Gestern war es zuletzt...Meine bye sagte sie schaltet ihr handy an. Ich bin dann in die Mensa gegangen (sie wat vor der mensa) Ich hab nicht gesehen wie sie es angemacht hat aber es hat voll laut ..."gerauscht" ich weiß nd wie ich es beschreibend

0
@Fuchsi12354631

Du wusstest also bescheid, dass es eingeschaltet wird. Halluzinationen kann man also noch nicht ausschließen.

Man müsste dies als Versuch machen, bei dem du komplett unwissend bist, ob das Handy angeschaltet wird. Wenn du das Geräusch im richtigen Moment hörst, ist etwas merkwürdig, wenn nicht, ist es einfach Einbildung.

0

Das sind die Frequenzen der Funkwellen, manche Menschen sind in der Lage diese wahr zu nehmen.

lg

Cool :D danke für die antwort^^

0

Ja, man kann normalerweise bis zu 2KHz hören, es ist natürlich möglich, dass man plötzlich 2 400 000 bzw. 5 000 000KHz hört.

0

Manche Leute  sind so weit dass sie alles mit Alofolie abdecken weil sie sich Dinge einbilden..also pass auf dich auf

Dann hast du entweder bessere oder die anderen schlechtere Ohren :D

Was möchtest Du wissen?