Bin ich deutscher oder russisch?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

Sonstige 100%
Beides 0%
Nein 0%
Ja 0%

4 Antworten

Sonstige

Dein Vater war deutsch, deine Mutter russisch  -  ohne Frage, du bist ein Mensch.

Du bist in Deutschland geboren, aufgewachsen und lebst hier. Was du sein willst - und nur darauf kommt es an, weil es keine deutschen, keine russischen usw. Gene gibt! -, hast du bereits für dich entschieden: "Ich selber ... fühle mich und bin deutsch/westeuropäisch."

Die Antwort auf deine Frage lautet: du bist deutsch und westeuropäisch und mit den entsprechenden Gesellschaften emotional verbunden.

MfG

Arnold

Du bist deutscher ganz klar is ja schon die bestätigung das du mit der russischen kultur sozusagen nix zut un hast :D ....rein genetisch gesehen bist du halt zu einem anteil russischen ursprungs.

Du bist Deutscher.

Dein Vater ist Deutscher und deine Mutter ist halb Deutsche. Du bist höchstens 1/4 Russisch, ich würde dich eher "ganz" Deutsch einstufen.

Dass deine Mutter in Russland geboren und aufgewachsen ist heißt nicht, dass sie "praktisch Russin" ist. Ich selber bin in Belgien geboren und aufgewachsen, ich bin (und will) aber keine Belgierin (sein).

"ja" oder "nein" machen als Antwort auf die Frage "bin ich deutsch oder russisch?" wenig Sinn :D

Ich würde dich als Deutschen mit russischen Wurzeln bezeichnen.

Was möchtest Du wissen?