Bin ich Deutsch genug? Deutschland mein Land?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es ist nicht entscheidend, ob Du aus Griechenland kommst. Wichtig ist, dass Du zu Deiner Wahlheimat stehst, dass Du hier richtig integrierst bist und Deine Pflichten (nicht nur die Rechte) gegenüber Deutschland wahrnimmst. Dann bist Du richtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DeutscherGrie 24.03.2013, 12:09

Es geht nicht um Papiere..

0
Ronny001 24.03.2013, 12:10
@DeutscherGrie

Nein, ich habe Dich schon richtig verstanden. Entscheidend ist, dass Du mit Deinem Herz in Deutschland lebst.

1

möglicherweise bist du mehr ein deutscher und besser in die hiesige gesellschaft eingebunden, als so mancher mehrere-generationen-deutscher ;) sicherlich bist du deutscher. ein deutscher mit eltern, die in griechenland geboren und aufgewachsen sind. und wenn du dich mal nicht deutscher nennen möchtest, dann hast du zumindest noch die möglichkeit, dich grieche mit deutscher staatsangehörigkeit zu nennen ... ich kann mir das nich aussuchen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DeutscherGrie 24.03.2013, 12:12

Ich habe momentan die griechische Staatsangehörigkeit, aber das hat nichts mit der Frage die ich gestellt habe zutun. Ich habe jedes Recht darauf die deutsche Staatsangehörigkeit zu besitzen, die werde ich auch in Zukunft machen aber darum geht es nicht.

0
ragglan 24.03.2013, 12:48
@DeutscherGrie

wie es dazu kommt, dass du keine deutsche staatsbürgerschaft hast, obwohl du hier gebiren wurdest ... egal ... wenn du sagst, dass du deutscher bist und dich auch so bezeichnen willst, was soll jemand dagegen haben?

0

genug deutsch? kann man nicht sagen, es kommt doch darauf an wie du dich fühlst. wenn du dich als deutscher fühlst, dann ist das doch gut. und wenn nicht, dann auch. es sind doch alle menschen gleich, und dieses ganze abstammungszeug "ob jemand deutsch ist" interessiert doch heutzutage eh nur noch so ein paar dum** glatzen.... rein rechtlic h gesehen bist du jedenfalls deutscher staatsbürger würde ich mal sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DeutscherGrie 24.03.2013, 12:10

Nein rechtlich bin ich noch ''kein'' deutscher Staatsbürger aber ich habe jedes Recht darauf. Es geht nicht um Papiere, sondern eher um die Zugehörigkeit zu der Gesellschaft.

0
Smokingbear 24.03.2013, 12:12
@DeutscherGrie

trotzdem, klar gehörst du dazu, genau wie jeder andere ;) und wenn dir jemand einreden will dass du nicht hierher gehörst, kannst du den guten gewissens ignorieren ;)

0

Ja du bist deutsch. In Griechenland wirst du wohl nur "Tourist" sein. Und da deine Heimat Deutschland ist und du dich als deutscher fühlst, kannst du ruhig sagen dass du deutsch bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich als Deutscher fühlst würde ich das schon sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja sicher. So, wie Du das schilderst, ist das eine klare Sache.
Warum bist Du so verunsichert? (Du hast, wenn ich mich recht erinnere, diese Frage schon einmal gestellt.)

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na klar. Man darf sich das hier aussuchen.

Warum solltest Du hier nicht trotz und wegen Deines Migrationshintergrunds glücklich sein sollen?

Okay, abgesehen vom Wetter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Reibeprobe wird es an den Tag bringen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?