Bin ich der einzige Minderjährige der jetzt schon ausziehen möchte?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Selbst wenn das in deinem Alter möglich wäre:

Wer wäscht deine Wäsche und bügelt sie, wer kocht für dich, wer räumt die Wohnung auf, staubsaugt, wer putzt die Toilette?

Und was machst du, wenn du in der neuen Wohnung einen Nachbarn hast, der 4 Wochen nach Einzug z.B. auch mit Klavier spielen anfängt? - Der darf das sogar von 7 Uhr morgens bis 22 Uhr Abends..

Wäre es nicht einfacher, die 2 Stunden auch mal raus zu gehen und irgendwas zu unternehmen?

So wie du hat jeder mal in seiner Jugend gedacht - aber wenn du meine Punkte mal durchgehst, dann ist schnell klar, dass das nur wunschdenken ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist völlig normal. In deinem Alter hätte ich auch lieber eine eigene Wohnung gehabt. Als ich mit Anfang 20 endlich meine erste Wohnung (auch noch im Ausland - NOCH mehr Freiheit!!!) hatte, ... fühlte ich mich ganz schön einsam. Und dann muss man auch noch alles einkaufen, was man so braucht. Und das Essen kocht sich auch nicht von alleine (und überhaupt, was koche ich??? oder besser, was kann ich überhaupt kochen???)... Und aufräumen und putzen muss man auch ständig. Und die meiste Zeit geht damit drauf, das Geld für die Miete zu verdienen. Also soooo toll ist das auch nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst erst mit 16 ausziehen. Aber nur mit Einverständniserklärung. Warum hast du es so eilig, auszuziehen? genieß die Zeit mit deiner Familie zu Hause und dass deine Mama wahrscheinlich deine Wäsche wäscht & was zu Essen kocht und so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BENN1
25.09.2016, 00:10

Das einzige was mich dann stören würde wäre die Einsamkeit

0

Solche Phantasien haben viele Pubertierende. Dir fehlt die Erfahrung und die Vorstellung was das für dich bedeuten würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du spielst kein Instrument? Das ist schade! Da hättest Disziplin und Geduld gelernt.

Du, das sind einfach Gedanken, die man in dem Alter hat... Pubertät nennt man das wohl.

Überleg einmal! Wer sollte denn auf Dich aufpassen? Wer für Dich kochen, waschen, bügeln, aufräumen? Ich glaub eigentlich nicht, dass Du es alleine in einer Wohnung aushalten würdest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BENN1
25.09.2016, 10:43

Ich spiele Schlagzeug

0

In deinem Alter ist das normal. Früher oder später wenn du volljährig bist wirst du merken wie schön es doch zu Hause war! 👍🏼😃

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, das wuenschen sich viele Kinder. Bloss denken sie nicht an den Haufen Verantwortung & Arbeit, der mit Selbststaendigkeit kommt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?