Bin ich depressiv!.?vn?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Um es vorneweg zu nehmen. Deine Lehrerin kann nicht sagen ob du depressiv bist oder nicht, sie kann lediglich eine Vermutung äussern. Depressionen diagnostizieren kann nur eine Fachperson (Psychiater, Psychologe).

Es gibt bestimmte objektive Kriteren welche "erfüllt" werden müssen, damit es zu einer Diagnose Depression kommt. Diese wissenschafltichen Inhalte findest du hier: http://deprimed.de/depressionen/

Wie du im oben stehenden Link lesen kannst, ist SVV (Ritzen) kein Kriterium einer Depression, doch selten kann auch dies vorkommen. Das heisst jedoch nicht, dass du keine klinisch relevante Krankheit hast. Es gibt auch noch andere Erkrankungen, bei denen Ritzen sehr häufig ist.

Das Problem vom Ritzen ist (neben der Tatsache das es einen Hinweis ist, dass man psychische Probleme hat), dass es zur Sucht werden kann und man sich immer mehr ritzt.

Ich an deiner Stelle würde unbedingt eine Fachperson aufsuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das hört sich nicht schön an.

deine Lehrerin ist allerdings kein Arzt und kann dir die Diagnose nicht stellen.

rede mit deinem Hausarzt, wenn du ihm kein Vertrauen schenken kannst solltest du dir einen neuen suchen.

du könntest auch Kontakt zu einem Psychologen aufnehmen. vllt. solltest du dir auch überlegen mit dem Jugendamt Kontakt aufzunehmen. nicht das das Jugendamt dich ins Heim steckt, sondern das euch unterstützen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich hoffe deine Lehrerin hat das dir nicht so direkt gesagt.. 😅

Ich finde du solltest einen Arzt oder Therapeuten suchen, der dich einmal genauer 'kennenlernen' (oder per Telefon bei einem Therapeuten um Rat fragen) und dich aufklären kann.

Aber zu viele Sorgen solltest du dir nicht machen auch wenn ich dich verstehen kann.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit deinem Arzt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von battleRitz
05.11.2016, 21:00

ja aber das ist doch peinlich mit meinem hausarzt darüber zu reden

0

Mein Lehrer sagte mal....."ich sei frech".......e.r konnte nicht LŪGEN!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?