Bin ich depressiv oder nicht2?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weshalb gehst du denn in die Klinik und weshalb machst du die Therapie? Was war der Grund für die hohe Anzahl der Punkte? 

Depression ist ja nicht gleich traurig. Da spielt so viel mehr rein. Verdrängung, Gefühlskälte und alles mehr. Aber deine Psychologin hat das studiert und sie wird mit ihren Aussagen ja einen Grund haben sowas zu diagnostizieren. Warum hast du sie denn nicht nach dem Grund gefragt? Und dein Unverständnis erklärt? Da sie mit dir arbeitet wird sie es dir besser erklären können. 

Liebe Grüße und viel Erfolg bei deiner Therapie. 

Gibt es Leute die über 100 Punkte haben?

0
@HilfreicheEnte

Ich kann dir sowas nicht beantworten, da ich nicht weiß was es genau für ein Test war und wie viel man da erreichen konnte. Sowas ist unterschiedlich.

0

Die Diagnose wurde gemacht wegen der Trennung meiner Eltern. Wenn du mehr wissen willst schreiben Sie einfach.

0

Aber warscheinlich wollen sie es nicht wissen. Würde ich ehrlich gesagt auch nicht.

0
@HilfreicheEnte

Wenn du erzählen willst schreib mich an. Ich hab schon ganz vergessen wie das hier geht haha.

0

Ich glaube dass du anfängst diese Gefühle zu ignorieren und versuchst damit einen gewissen Normalzustand zu erreichen.

Naja dann habe die Gefühle fast immer ignoriert. (?)

0
@HilfreicheEnte

Gefühle funktionieren in etwa so wie mit dem Lernen oder Sport.
Wenn man weniger Übung durch wenig Bedarf hat, nehmen deine Muskeln und Kondition ab.
Sie lassen sich aber trainieren, vielleicht solltest du dich darauf konzentrieren.

0

vielleicht freust du dich auf die Klinik und hast die Hoffnung, daß es dir bald besser geht.

Nein tu ich nicht. Als wir zu einem Vorgespräch kamen, habe ich auf dem Weg gekotzt. Vermutlich wegen dem Stress.

0

wenn du dich nicht depressiv fühlst bist du es auch nicht, das ist so als ob man einen Fragebogen bräuchte um herauszufinden ob man glücklich ist!

Nein du verstehst nicht.

0
@HilfreicheEnte

Anscheinend verstehe ich es wirklich nicht, DU hast doch gesagt du fühlst dich nicht depressiv, willst du von mir hören du bist depressiv und weißt es nur nich? Umgekehrt würde das bedeuten man könnte Glücklich sein ohne davon zu wissen, was beides totaler Bullshit ist, Depressiv ist eine GEFÜHLSLAGE, du hast gesagt du FÜHLST dich nicht depressiv, ergo bist du nicht depressiv, ganz egal was der Doktor auf seinem Blatt hat, das sind doch nur irgendwelche Argumente um dir irgendein nutzloses Medikament zu verschreiben!

0

Ich verstehe es selber nicht deswegen frage ich.

0
@HilfreicheEnte

eigentlich ist es ganz simpel fühlst du dich Glücklich, dann bist du Glücklich,

fühlst du dich Depressiv, dann bist du Depressiv,

wenn nicht dann ist alles okay bei dir, und der Doktor will dir nur sein neues Medikament/Kur/etc. andrehen

0

Depression ist doch kein Gefühl. Das ist eine Krankheit. Man kann ja ich nicht sagen ich fühle mich fieber.

0
@HilfreicheEnte

Depression kann man nicht mit Fieber vergleichen, Fieber ist eine KÖRPERLICHE Krankheit, die man ganz klar messen kann, während Depression ein Gefühlszustand ist und körperlich nicht messbar ist, sondern nur am GEFÜHLSZUSTAND des Menschens erkannt werden kann,

Symptome sind:
gedrückte STIMMUNG, negative GEDANKENschleifen und ein gehemmter ANTRIEB
geradewegs aus Wikipedia kopiert, also wenn du das nicht hast bist du nicht Depressiv, egal was auf dem Zettel steht!!!!!!!

0

Ja diese Symptome waren bei mir auch + ein paar andere wie z.B. Schlafstörungen, Suizidgedanken, aber keine Trauer. Eher gesagt habe ich gar keine Gefühle bzw bin Gefühlslos.

0
@HilfreicheEnte

Was hat denn Trauer mit Depression zu tun? Du kannst doch nur um einen Verlust trauern, Depressiv sein kann man auch so, wenn du die Symptome: gedrückte Stimmung, negative Gedankenschleifen, gehemmter Antrieb, Schlafstörungen, Suizidgedanken hast, dann JJAAAA du bist Depressiv, ich verstehe dann deine Frage nicht, und auch verstehe ich nicht wie du selbst die Symptome erkennst, aber dann sagst, dass du dich nicht depressiv fühlst, und dass trotz suizidgendanken, ich glaube das ist nur Aufmerksamkeitsgeilheit, anders nicht erklärbar.....

Krieg dich auf die Reihe!

0

Was möchtest Du wissen?