Bin ich denn wirklich untergewichtig:(?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

ich versteh dich richtig gut weils mir genauso geht und ich hab das gleihe wie du gemacht und es ist das gleiche dabei herausgekommen aber mach dir keine sorgen das ändert sich bestimmt noch:) ich z.b. hab mich damit abgefunden dass mich manche als magersüchtige bezeichnen weil sie neidisch sind und mich nicht kennen denn ich esse wiiiirklich echt viel das können meine ganzen freundinnen bestätigen!! als ich mit meiner mama darüber geredet hab hat sie gesagt dass es ihr damald genauso ging und jz ist sie normal daher geb ich die hoffnung nicht auf dass ich auch mal ganz normal bin und ich merke ja dass es von jahr zu jahr besser wird also kopf hoch du schaffst das auch:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du fit bist, dann hast du zwar Untergewicht, aber das liegt dann einfach an den Genen. Ich hab eine Kollegin, 18 Jahre alt, die kannst du in Sahne hängen, sie nimmt einfach nicht zu. Der Stoffwechsel ist in Ordnung, sämtliche Blutwerte auch.

Also klapp die Ohren zu, wenn die Leute lästern. Bei vielen ist es einfach nur purer Neid, weil sie nur an einem Stück Kuchen vorbeigehen und haben ein Kilogramm mehr auf der Waage ^^

Auch Dürrheit wächst sich meistens aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, du bist untergewichtig. Du musst mehr Kalorien zu führen. Jeden Tag  einen normalen Croissant zusätzlich essen, einfach zwischendurch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AliaMaria 24.03.2016, 21:57

ich weiß es klingt ein bisschen verrückt aber ich esse jeden Tag eine halbe Tüte Chips in der Hoffnung endlich mal zuzunehmen

0
habakuk63 08.04.2016, 08:07
@AliaMaria

Wenn keine Hormonstörung oder ähnliches vorliegt (Schilddrüse) solltest du versuchen all das zu machen, was Abnehmer meiden. Milch+Brot, Säfte, Kombinationen von Fett + Süß, ständig Bonbons lutschen, überall Süßigkeiten und Knabbereien stehen haben und zugreifen, viele kleine Mahlzeiten. Meine Pflegetochter ist auch so ein Phänomen. 1,75cm groß und mit Mühe und Not etwas über 56kg.

0

Hallo AliaMaria!

Ich kenne diese blöden Sprüche "Du musst was essen!" aus eigener Erfahrung. Ich habe damals relativ viel gegessen, mein Gewicht blieb aber gleich.

Ich erinnere mich, dass ich mal einen viertel Liter Schlagsahne ausgetrunken habe, um einer Frau zu beweisen, dass ich essen kann was ich will und trotzdem nicht zunehme. Vier oder mehr Stück Torte waren für mich normal, einfach weil sie gut geschmeckt haben!

Ich habe bei 174cm 52 Kilo gewogen.

Was ich dir raten kann: Lass die anderen reden und lass dich davon nicht beeinflussen!

Heute bin ich über 60 und sehe an meinen Enkelkindern, dass das Dünnsein in jungen Jahren bei uns wohl in der Familie liegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AliaMaria 25.03.2016, 08:31

Hoffentlich gibt sich das bei mir noch:(

0
Ille1811 25.03.2016, 08:37
@AliaMaria

Ganz bestimmt, wenn du das Thema loslässt! Meine Kinder (alle über 30) sind inzwischen normalgewichtig bis Bauchansatz. ;-)

0

Also erstmal: Leute machen sich über alles lustig, egal, ob man jetzt dick oder dünn oder "normal" ist.

Auch mit deinen angegeben Maßen ist das schwer zu sagen, da du vl einfach eine sehr zierliche Figur hast und außerdem noch jung bist.

Wenn du wirklich zunehmen willst bzw. professionelle Auskunft darüber haben willst, ob dein Gewicht gesund ist, schaust du am besten mal bei deinem Hausarzt vorbei. Der kann dir unter Umständen auch Tipps geben, gesund zuzunehmen bzw. herausfinden, warum (wenn überhaupt) du so dünn bist (Stoffwechselstörung etc.).

Sollte es dir deinen Eltern gegenüber unangenehm sein, unter diesem Vorwand zum Arzt zu gehen, dann erzähl deinen Eltern einfach du hättest in letzter Zeit öfters Bauchschmerzen und würdest das gerne abklären lassen oder sowas in der Art.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was?! Du bist doch nicht Übergewicht bei einer 13 jährigen ist das " ideal " Gewicht 40-57 kg! Lass dicht von den anderen beinflussen solange du dich in deinem Körper wohl fühlst! Außerdem kannst du dein " ideal " Gewicht mit einem bmi Rechner (online im Internet) nachrechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DaniSahnee 01.04.2016, 10:14

Sie wird als Untergewichtig bezeichnet... & das mit dem Idealgewicht kommt auch auf die Größe an, nicht nur aufs Alter.

0

Ignoriere die anderen. Wenn du dich so wohl fühlst dann passt das schon .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Blubbpaule 24.03.2016, 21:54

Das ist nicht ganz korrekt. Nur weil man sich so wohl fühlt heißt es nicht dass es Gesund ist. 
Mir wäre es lieber wenn sich ein/e Freund/in unwohl fühlen würde, als das sie Magersüchtig wäre.

0
Sieef1896 24.03.2016, 22:05
@Blubbpaule

Naja aber würde sich ein Freund/in dauerhaft unwohl fühlen wäre es ja auch nicht grade schön.

Und in diesem Fall hier würde ich sagen, wenn sie sich wohl fühlt ist es gut so, aufgrund des Alters.

0
AliaMaria 24.03.2016, 22:00

warum nur immer diese Klischees ich bin nicht magersüchtig!!! magersüchtig bedeutet dass ich so dünn sein möchte aber ich will es nicht ich will endlich dick sein, mit jemanden den Körper tauschen keine Ahnung Hauptsache alles ist besser

0
Sieef1896 24.03.2016, 22:08
@AliaMaria

Fühlst du dich wohl mit deinem Gewicht ?

Jetzt mal davon abgesehen das alle sagen das du zu dünn bist.

Nur wie du denkst zählt, weil wenn du dich wohl fühlst passt das und du bist im Wachstum, da gibt es ne menge Menschen denen auch gesagt wird das sie zu dünn sind. Was aber nicht stimmt!

0

Iss einfach viel Pizza, Burger, Chips, Schokolade etc. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten du versuchst es auch mit vielen Kalorien. Brot Nudeln

Auch Fleisch ist gut

Aber Leher dürfen sich eigentlich nicht darüber lustig machen. Am besten du sagst ihnen das. Das was sie machen ist echt nicht gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AliaMaria 24.03.2016, 21:58

ich habe ja probiert mit den Leuten zu sprechen aber sie hören einfach nicht es scheint ihnen Spaß machen jmd. zu haben über den sie sich auslassen können

0
Kekslordisimus 24.03.2016, 22:01
@AliaMaria

Das ist leider normal. Aber deine Freunde sollten dich verstehen wenn sie wirklich deine Freunde sind.

0

Was möchtest Du wissen?