Bin ich denn jetzt noch geschützt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der normale Stuhlgang ist kein Problem, aber wenn Du eine PIlle um mehr als 12 Stunden später eingenommen hast, dann ist der Schutz nicht mehr gegeben.Nimm die Pille nromal weiter und verhüte in der nächsten Woche zusätzlich mit einem Kondom, dann passiert nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das weiße zeug sind einfache schleimausscheidungen...ist zwar nicht lecker aber normal.

Dadurch das du sie mehr als 12 Stunden zusüät genommen hast bist du nichtmehr zu 100 % geschützt.

Nimm die Pille zu den korekten zeiten weiter ein aber nimm falls du sex haben solltest auf jedenfall ein kondom dazu. Und zwar bis du deine nächste Periode überstanden hast :=)

LGJ. BarnekowNotarzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Goodnight
15.06.2011, 13:33

Korrekte Antwort!

DH!

0
Kommentar von Tatti90
15.06.2011, 13:33

danke für deine antwort aba ich habe nachgelsen wenn man in der 2. woche eine ´pille vergisst dann ist man trotzdem geschütz .?

0

Deine Pille ist fünf Minuten nach der Einnahme noch nicht im Darm angekommen und kann somit auch nicht Durchfallmässig ausgeschieden worden sein ;-)

Wenn das Nachnehmen länger als 12 Stunden gedauert hat, würde ich (sicherheitshalber) diesen Monat zusätzlich mit Kondom verhüten.

Das weisse Zeug in deinem Urin könnte auf eine Blasenentzündung hinweisen, das drücken im Unterleib auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du in der 2. Woche deine Pille länger als 12 stunden vergessen hast, ist der Schutz weg.

Wenn es die erste Woche gewesen wäre, wäre ab der 2. wieder Schutz dagewesen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tatti90
15.06.2011, 13:32

aba man ist doch in der 2. woche geschütz ...

0

Was möchtest Du wissen?