Bin ich den wirklich verliebt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein das was du hast ist nur eine kleine Schwärmerei den ohne Kontakt können auch keine gefühle entstehen.

Damit richtige liebe entsteht muss man viel zusammen reden und sich alles anvertrauen,so wie viel unternehmen und zusammen erleben umeinander erstmal richtig kennen zu lernen und eine vertrauensbasis zu bekommen was viele Monate dauert und wenn man füreinander bestimmt ist werden sich dann ganz langsam nach und nach gefühle entwickeln was aber viel zeit braucht daher muss man Geduldig sein und darf keine anzeichen wie du momentan viel zu hoch bewerten das kann dann mal extrem schief gehen daher muss man noch Objektiv denken können egal was man fühlt.

Mein rat für dich währe sprich ihn einfach mal an dann wirst du dehen ob ihr euch überhaupt versteht und er wirklich so ist wie du es dir vorstellst,versteht ihr euch dann redet regelmäßig zusammen und frag ihn nach einem treffen nach einigen gesprächen dann wird sich mit den Monaten zeigen was passiert und versteht ihr euch nicht so weißt du wenigstens direkt wo du stehst und wirst auch selbstbewusster,mit anderen worten hast du nichts zu verlieren also spring einfach mal über deinen Schatten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tatjana159
06.01.2016, 00:15

Das Problem ist das ich viel zu schüchtern bin Jungs selbst anzusprechen. Ich weiß ja auch gar nicht was er denkt, nachher will er gar nichts von mir und ich mache mich total zum Affen.

0

Naja...
Ich denke da könnte sich mehr entwickeln, wenn du verliebt bist brauchst du nicht zu fragen ob du es bist ...
Du merkst das!
Du merkst du würdest ALLES für diese person tun und du lächelst immer in seiner nähe und du fühlst dich jeden augenblick wohl wenn er da ist...
Aber du wirst es selbst merken wenn du diesen augenblick erlebst haha

Achja ich denke du solltest mehr mit deinem "Lover" tun dann wird sich da bestimmt mehr entwickeln...
Du bist denke ich verknallt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tatjana159
06.01.2016, 00:25

Ja ich würde gerne mehr mit ihm tun, aber wie wenn ich noch nicht mal mit ihm geredet habe, und selbst zu ihm zu gehen kann ich nicht, dafür bin ich viel zu schüchtern. Vielleicht will er auch gar nichts von mir, oder vielleicht traut er sich auch nicht zu mir zu kommen, denn ich meine er hat mich auch ein paar Mal angeschaut, oder vielleicht war es auch nurEinbildung. Oooooh ich werde noch verrückt. Ich habe ihn jetzt schon fast 2 Wochen nicht gesehen, weil wir Ferien haben, und ich vermiss ihn so. Er ist so süß, er ist eifach der süßeste Junge den ich je gesehen habe.

0
Kommentar von Marieeleyla
06.01.2016, 00:40

du musst dir eines merken! wenn er nett ist heißt das nicht das er auch etwas empfindet... diesen unterschied musst du immer wissen... Komm! Ich kann mir vorstellen das du sehr hübsch bist also ge doch mal mit freunden zu ihm hin! Setzt dich in der Pause zu seinem tisch dazu.. schreib ihn doch mal :)

0

Ok Diagnose "Verknallt"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tatjana159
06.01.2016, 00:08

Meinst du wirklich? Weil ich weiß auch gar nicht was er denkt, ob ich ihm auch aufgefallen bin oder nicht. Diese Ungewissheit macht mich verrückt. 

0
Kommentar von DasPigi
06.01.2016, 00:27

Schritt für Schritt an ihn ran arbeiten. Mit ihm reden um herauszufinden ob er Interesse hat. Immer näher und näher kommen Dan geht's eigl. Von selbst

0

Was möchtest Du wissen?