Bin ich, das eine Individuum, wirklich was besonderes?

5 Antworten

Ja natürlich. Niemand ist so wie du. Niemand erlebt die Dinge so wie du. Niemand hat das Gute gemacht, was du in deinem Leben schon getan hast. Andere haben vllt ähnliche Dinge getan, aber nicht genau das, was Du getan hast.

Um den letzten Gedanken zu erklären: Nehmen wir mal an Du tröstest einen guten Freund oder Freundin. Du hast damit für diesen Freund etwas Wertvolles getan, was niemand anderes getan hat. Man kann natürlich sagen: Aber er der Freund hätte Trost bei einer anderen Person gefunden. Dazu kann man nur sagen: Hätte, hätte, Fahrradkette. Er hätte, aber er hat ihn bei dir gefunden. Du hättest also in diesem einen Moment etwas Wertvolles getan, was kein anderer Mensch getan hat und auch das macht Menschen besonders.

Oje wenn ich die Antworten wieder lese.

Zum Glück hab ich Psychologie. Also tatsächlich ist es so das jeder Mensch einmalig ist. Sei es optisch (außer Zwillinge) oder kognitiv. Jeder nimmt seine Umweltreize anders wahr und verarbeitet diese unterschiedlich. Daraus entstehen Einstellungen Werte persönliche Normen Gefühle und und und. Daraus ergibt sich ein großes Ganzes. In dem Fall bist es du.

Jeder ist verschieden, individuell.

Woher ich das weiß: Studium / Ausbildung

Ja, jeder ist besonders, einmalig, all die Milliarden besondere...

Genau! Nur unironisch. Es gibt Milliarden Besondere.

0

Was möchtest Du wissen?