Bin ich dabei meine beste Freundin zu verlieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich denke sie ist jetzt vielleicht erstmal beschäftigt, weil sie sich endlich mit ihrer Freundin vertragen hat, aber versprechen kann ich dir natürlich nichts. Versucht einfach ganz normal mit ihr umzugehen, den Kontakt zu halten und wenn sie in einer Woche oder so immer noch so drauf ist, dann rede erneut mit ihr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beruhige dich, sie hat bestimmt Zeit für zwei Freunde, außerdem haben sie sich erst wieder versöhnt und verbringen jetzt deshalb Zeit miteinander.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn sie wirklich deine beste freundin ist solltest du ihr vertrauen . Ich hatte zwar auch einen besten Freund der mich nach 8 jahren freundschaft verarscht hat aber das habe ich schon länger bemerkt . Ich würde dich an deiner Stelle nicht zu sehr an sie binden 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SahnePudding16
10.04.2016, 00:19

ich vertraue ihr sehr. Das ist wahrscheinlich mein Problem, dass ich mich zu sehr an sie gebunden hab.

0

Was möchtest Du wissen?