bin ich da der einzige?

4 Antworten

Das kenne ich nicht direkt, natürlich will man im Dunkeln kein helles Licht vor seinen Augen haben, aber ich kenne das jetzt nur so in der Art, manchmal wenn ich aufstehe und aus dem Balkon gucke, egal ob ich schon wach war für eine Zeit, kommt mir das Licht immer extrem grell vor, aber das kann ja von sonst welchen Faktoren beeinflusst werden, und danach nicht richtig sehen zu können ist bei mir auch nur kurz.

ja meine ich zb. abend bei Laternen oder aute licht blendet mich das ,mega

0
@Las4er

Denke damit solltest du mal zum Augenarzt, denn das ist schon heftig denke ich, es sei denn du guckt wirklich direkt in grelles, starkes Licht, dann ist es eventuell normal, weiß ja nicht wie ein normaler Tag bei dir so abläuft.

0
@Feldjaeger7

neja wenn ich normal draußen gehe ist es so habe aber auch gelsen dass es von Zuwenig schlaf und stress kommen kann

0
@Las4er

Ja das stimmt, die Augen brauchen auch eine Pause, dazu ist Schlaf ja nun mal da, und das mit Stress habe ich auch schon mal gelesen glaube ich, da ich ein mal eine Art kleines Schwarzes Loch vor meinen Augen hatte, aber das ging natürlich Weg, vielleicht einfach erstmal besser 'um deine Augen kümmern', wenn es sehr belastend ist und dir Sorgen macht solltest du aber wie gesagt zum Haus- oder Augenarzt.

0
@Feldjaeger7

ist mir klar das mit den punkt habe ich oft abend auch in weiß bzw durchstieg aber geht nach einer zeit wieder weg

0
@Las4er

Meinst du diesen Schwarzen kleinen Punkt, den man nicht angucken kann? Das ist was anderes, hat jeder, ist ein Blutkörperchen und nicht schlimm, ich sprach von einer Beeinträchtigung.

0
@Feldjaeger7

ne bei mir sind dei mini udn nerven ein bissen aber nervt nicht wirklich

0
@Las4er

Wie gesagt so lange es nicht störend ist und du denkst das es kein Problem ist, ist es wohl auch so, aber es nehmen ja auch viele alles auf die leichte Schulter.

0
@Feldjaeger7

naja ist nur ganz klein und manchmal da ist aber wieder schnell weg

0
@Las4er

Meinte auch die andere Beschwerde die du hast, das scheint mir etwas komisch zu sein.

0
@Feldjaeger7

naja ka wenn es so oder so nicht besser wird gehe ich auch

0

Ja, ist völlig normal.

Wenn bei Dunkelheit auf einmal ein helles Licht auftaucht ist es halt eben zu hell und man sieht im Dunkeln wieder nichts.

Gut ich find aber auch sonnige tage schlicht weg zu hell, kann da echt nichts sehen. lul Dauert ewig, bis ich mich dran gewöhnt habe und kneif dabei trotzdem die augen zu.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

kennst du das auch zb abend in dunkeln du bist draußen sieht ein auto licht oder von einer Laterne und dich blendet es=

0
@nxyTrxxx

das ist mega ekelig das habe ich glaube seid 1 jahr bzw da ist es mir wirklich richtig aufgefallen

0
@Las4er

Das hat im normalfall jede Person. Vor allem, wenn man genau auf das Licht schaut...

0
@nxyTrxxx

ja schon ist aber oft so in Augenwinkel

0

Wenn ich jetzt aufstehe und hier wie heute alle schon schlafen, bin ich etwa 3 min blind. Daher haben wir eine Dekolampe im Haus.

Also ja das gibt es.

okay

0

Ich kenn es dass man danach so nervige lichtpunkte sieht

ja habe ich such so ein weiß durchsichtiger weißer punkt der eine weile denn da ist

1

Was möchtest Du wissen?