Bin ich bisexuell oder einfach nur in der Pubertät?

4 Antworten

Hast du denn schon Erfahrungen mit Jungs/Mädchen?
Also ne Beziehung und auch mehr?
Hoffe es ist nicht zu persönlich die Frage.

Also ich würde sagen das es normal ist das man auch mit 17 noch nicht ganz sicher ist, was man will und auf welches Geschlecht man steht.

Fändest du es denn schlimm lesbisch zu sein?
Weil du sagst ja, das du dir vielleicht auch nur einredest auf Männer zu stehen.

Liebe Grüße

Ne, bin noch ziemlich unerfahren xd hatte natürlich schon eine Beziehung und auch mit mehreren Jungs / Mädchen Kontakt und so, es kam halt trotzdem nie dazu.

Ich fänd' es natürlich nicht schlimm. Mich nervt es einfach, weil ich mich nicht entscheiden kann bzw. nicht weiß was ich bin.

0

Vielleicht ist das auch einfach das Problem. Du willst wissen ,,was'' bzw wer du bist. Und da du krampfhaft nach der Antwort suchst, da können die Gefühle auch Mal verrückt spielen. Mein Rat: Hinterfrage nicht deine Sexualität. Wenn du den oder die Richtige findest, dann wirst du es schon merken. Das Schublanden denken ist wirklich nicht nötig :). Und wer weiß, vielleicht kommt dir dann genau wenn du nicht andauernd hinterfragst welche Sexualität du hast die Erleuchtung 😅. Das ist so wie in der Liebe, wenn du nicht danach suchst, dann passierts. Also suche nicht nach der Antwort, dann findest du diese nämlich sehr wahrscheinlich nicht.

0

Und noch eine Frage. Wie hast du dich denn bei den Jungs und Mädchen gefühlt? Gab es da Unterschiede zwischen Junge und Mädchen?

0

@Angelwithwings, war bei den Mädchen bisher mega schüchtern und zurückhaltend, traue mich halt noch nicht "neues" auszuprobieren. Finde aber beide Geschlechter anziehend(Männer/Jungs etwas mehr) ... ^^'

0

Na dann bist du wahrscheinlich bisexuell mit Tendenz zu Männern/Jungs. Aber wie gesagt versuche dich da nicht zwangsweise in ne Schublade zu stecken. Und mach das was dir gefällt egal ob Junge oder Mädchen :).

0

Nein, die sexuelle Orientierung muss sich auch erstmal festigen und kann sich lange Zeit verändern. Keine Sorge

Naja, mit fast 17 sollte man doch wissen worauf man steht, oder nicht? 

0
@thisgirl0

Nope, es gibt welche die sich noch mit 20 umlegen, ich kenne sogar eine die mit 45 erst bi wurde. Das ist aber eher ungewöhnlich.

1

Könnte genauso gut auch sein, dass du dir nur einredest auf Frauen zu stehen. 

das ist so paradox ): 

1

Bin ich bi, lesbisch oder hetero?

Hi ich bin momentan in eine schwere phase bin w und 15 . Ich weiss einfach nicht was ich bin . Bisexuell , lesbisch oder hetero ? Jungs interessieren mich nicht mehr so ... War schon in jungs verliebt aber ich finde jungs nicht so anziehend wie mädels . Mädels finde ich einfach heisser  . Wenn ich ein  mädchen sehe dann schaue ich immer auf po und gesicht . Habe schon tests gemacht helfen aber nicht . Kann mir jemand helfen oder ist es zu früh ?

...zur Frage

Sind Mädchen auch so "geil" wie Jungs in der Pubertät?

Sind sie ? Den so viele jungs wollen einfach sex haben ( mich eingeschlossen ) . ist das auch bei den mädchen so? Bei mir und auch bei kollegen ist es ziemlich krass^^

...zur Frage

Bisexuell? Oder doch nur eine Phase?

Woher weiß man, dass man bisexuell ist oder wie lang muss man sich so fühlen damit man sich sicher ist?

Ich hab mich aus heiterem Himmel angefangen mit dem Thema bisexualität beschäftigt und mir ganz schön viele Gedanken darum gemacht ob ich wirklich hetero bin.

Ich muss sagen(auch wenn's komisch klingt) der Gedanke ein Mädchen zu küssen oder sogar mit einen Mädchen zu schlafen ist für mich sehr reizend, allerdings mit einem jungen auch😅

Wirklich verliebt war ich noch nie, weder in einen jungen noch in ein Mädchen

Meine Klasse redet in den Pausen oft über solche Themen und vor allem mit einer Freundin rede ich oft über solche Themen...

Aver wie weiß ich ob das nicht einfach eine Phase ist? Ich kann ja schlecht sagen " Hey Leute ich bin bisexuell" und 2 Monaten später "Falscher Alarm! Bin doch hetero"😂

...zur Frage

Wenn ihr jetzt euer Geschlecht wechseln würdet würdet ihr lieber homo oder hetero sein?

Also wenn ihr jetzt auf einmal euer Geschlecht wechseln müsst würdet ihr euch dann auch homo oder hetero sein? Also angenommen ihr seid ein Mädchen und würdet euch in einen jungen verwandeln würdet ihr dann trotzdem weiter Jungs daten oder würdet ihr Mädchen nehmen bzw. Es (noch)mal mit einem Mädchen versuchen?

...zur Frage

Bin ich lesbisch oder ist es (hoffentlich) nur eine Phase?

Hallo, Ich weiblich/13 hatte schon vor ca. 3 Monaten so eine phase wo ich dachte, dass ich lesbisch wäre. Doch das hat sich schnell wieder gelegt, denn ich hatte mich in einen Jungen verliebt. Und eigentlich liebe ich ihn immer noch, nur es läuft einfach nicht. Jetzt kam mir einfach von heute auf Morgen wieder der Gedanke, was ist wenn ich lesbisch bin. Es gibt keinen Grund warum ich plötzlich wieder diesen Gedanken habe... er ist einfach da und macht mir Angst, denn ich WILL eine Beziehung mit einem JUNGEN und NICHT mit einem MÄDCHEN!! Trotzdem achte ich nun, extrem auf Mädchen, stell mir vor wie es wäre mit einer zusammen zu sein und mir wird schlecht, wenn ich an irgenndein Mädchen denke. Es sind so zu sagen Zwangsgedanken. Sind die Gedanken da, weil ich lesbisch bin oder weil ich gerade in der Pubertät bin und verzweifelt, da es mit dem Jungen nicht läuft?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?