Bin ich Bisexuel oder Lesbisch?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hey, cool, dass du dir schon so früh Gedanken machst! Rede doch einfach mal mit deiner Schwester, die versteht dich bestimmt. Und keine Sorge, auch lesbische Frauen können Kinder bekommen! Schau auch mal hier, vielleicht hilft dir das was: www.rainbowfeelings.de/bin-ich-lesbisch/

Alles Liebe, Annie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist erst 12 und da ist vieles noch verwirrend. Manche wissen mit fast 20 immer noch nicht welche sexuelle Orientierung sie haben. Und weißt du was? Das ist nicht schlimm. Ich finde man verliebt sich in den Menschen, in den man sich verliebt und da ist es egal welche sexuelle Orientierung man hat. Man muss nicht immer alles benennen. Es kann auch sein, dass eine Frau, die sich 30 Jahre lang für lesbisch gehalten hat sich plötzlich in einen Mann verliebt. Aber das tut jetzt eigentlich nichts zur Sache. Was ich sagen will, du bist jung und hast noch genug Zeit um für dich herauszufinden auf was du stehst und was dir gefällt. In dem Alter ist das komplett normal, dass man vielleicht nicht weiß auf welches Geschlecht man steht, oder überhaupt. Das Gute ist, dass du dich da nicht stressen brauchst. Du bist so wie du bist und das ist gut so. Du wirst mit der Zeit rausfinden was dir gefällt und was nicht, das können dir andere nicht verraten. Man kann höchstens Vermutungen stellen, aber letztendlich musst du das für dich herausfinden, denn es kann dir keiner in deinen Kopf schauen, bzw in dein Herz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie es aussieht denke ich nicht das du lesbisch bist. Ich meine also in deinem Alter will man ja auch ein bisschen rum probieren und wie du schon gesagt hast warst du schon mal in einen Jungen verliebt. Ob du lesbisch oder Bi bist wirst du wohl erst sehn wenn du dich in ein Mädchen verliebst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu dem Punkt mit dem Kinderwunsch in der Zukunft. Ich habe selbst eine Partnerin und wir planen Kinder zu bekommen. Ich weiß dass das etwas komplizierter ist als mit einem Mann, aber es ist nicht unmöglich :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich liebe es wenn Leute sagen, dass ein junger Mensch wie du sich noch nicht über seine Sexualität in Homosexuelle Richtung bewusst sein kann. Wenn ein Mädchen einen Jungen in deinem alter gut finden kann, dann kannst du auch ein Mädchen gut finden. Da gehört Sex gar nicht dazu. 

In der Regel haben die Heterosexuellen Pärchen in deinem Alter ja auch noch keinen Sex. 

Du liebst Menschen vielleicht einfach wegen ihrer Persönlichkeit und dir ist dabei das Geschlecht der Person egal. Kann ja sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Niemand zwingt dich irgendein bestimmtes Geschlecht zu lieben ;-) Bei dir entwickelt sich alles noch. Mit 15 bist du vielleicht auf ganz anderen Wegen. Ich würde dir empfehlen keine voreiligen Entschlüsse zu machen und ersteinmal abzuwarten. Mit 12  brauchst du dir um deine sexuelle Orientierung noch keine großen Gedanken machen. Später merkst du es ja , welches Geschlecht dich mehr anzieht. Du kommst langsam in die Pupertät. Deine Hormone spielen verrückt. Man ist im Alter von 12-16 sehr experimentierfreudig. Geht wieder weg , wenn nicht , ist es überhaubt nicht schlimm.  Liebe Grüsse :-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das was deine Eltern wollen ist erstmal egal weil es dein leben ist und du musst dich wohlfühlen :3

probiers doch mal aus und schau wie es mit nem Mädchen ist o:
das kommt mit der zeit ^_^
schließlich bist du ja noch jung :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir doch mit 12 keine Gedanken drüber, das wird sich schon herausstellen. Übrigens auch eine Lesbe kann Kinder haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?