Bin ich Bi, lesbisch oder hetero?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hey, ich war auch mal in dieser Lage und habe mich 2 Jahre gefragt ob ich vielleicht auf Frauen stehe.
Keiner konnte mir helfen, weil ich mich erst mal für mich selber finden musste.
Das gilt auch für dich:)
Du solltest dich auf dich konzentrieren und mal richtig nachdenken, wie du tickst und ob du dich bei Frauen oder Männern wohler fühlst.
Du kannst ja auch Erfahrungen machen und ein Mädchen kennenlernen und sie küssen.
Wenn du etwas spürst, weißt du genau ob du auf Frauen stehst oder nicht:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
cocogirl270 13.01.2016, 22:54

und wie lehren ich neue Mädchen kennen ,ich bin eine sehr schüchterne Person und habe wenig selbst Bewusstsein

0
xxxkhrysxxx 14.01.2016, 22:38

Du kannst zum Beispiel auf Plattformen Mädchen kennenlernen.
Wie Lovoo,you2you oder so..:)
Wir könnten auch vllt mal schreiben:)

0
cocogirl270 15.01.2016, 21:38

klar wieso nicht wo bist du denn angemeldet

0
xxxkhrysxxx 15.01.2016, 21:52

Möchtest du mit mir schreiben?

0
xxxkhrysxxx 15.01.2016, 21:55

Ich bin auf you2you angemeldet, war auch mal auf Lovoo

0
cocogirl270 15.01.2016, 22:09

wieso nicht ist bestimmt interessant ,ist you2you eine Handy APP oder eine Internetseite

0
xxxkhrysxxx 15.01.2016, 22:10

Internetseite

0
cocogirl270 15.01.2016, 22:13

ok danke ich melde mich mal an ist bestimmt interessant

0
cocogirl270 15.01.2016, 22:34

habe mich jetzt angemeldet

0

Hallo :-) ich musste erstmal lachen.. Es kann halt sein, dass du nicht (wie andere Mädels) so interessant bist für junge Männer (Aussehen oder Charakter) und du daher einfach noch nicht soviele Angebote hattest, um überhaupt zu wissen, wie das ist! Es kann nämlich sein, dass man 10 und mehr Anläufe braucht, so dumm wie junge Männer manchmal sind. Für 10 Anläufe braucht es aber mindestens 100 Kontakte oder Begegnungen, usw. Die Zahlen sind völlig Gaga, aber du weißt, was ich meine!

Wenn ich dann noch lese, dass du kurze Haare trägst, ist eigentlich klar, dass du eben ein Bisschen anders bist, wegen dem was du erzählst. Ich würde auf bi tippen! Frauenkörper gefallen nämlich jedenm (Werbeindustrie), das ist noch kein Indiz für lesbisch-sein (die ganzen Frauenmagazine "trimmen" nämlich Frauen auf den Körper und auf Mode = Gehirnwäsche und Disney tut den Rest).

Du hast den großen Vorteil, dass du dich 'frei' umschauen kannst (nicht die Umkleide ist gemeint, lol), ohne dass du so ein Heer von hechelnden Hunden jeden Tag um dich hast, oder nur ein paar.. Und du bist nicht beschränkt auf die, die dich ansprechen, sondern du kannst dich im Flirtverhalten frei bewegen!

Etwas "lesbischär" wäre nur, wenn du außer dem Glotzen und es schön finden, auch andere Gedanken dabei hast, die einen Drang in dir wecken... #zensiert# richtig lesbisch bist du erst, wenn Männer uninteressant sind. Du könntest sogar hetero sein! Buchtipp: "Der weibliche Eunuch" von äääh Germaine Greer oder "Die feinen Unterschiede" von Bourdieu, LESEN!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde sagen du kannst mal schauen, ob du dich irgendwie in ein Mädchen verlieben kannst wenn ja dann sag es ihr und frag vllt nach einer Beziehung
Aber für das erste würde ich mich an deiner Stelle auf bi festlegen weil es ja immer noch schwanken könnte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tut mir leid, aber darauf kann dir hier keiner eine Antwort geben. Das kannst nur du feststellen ( und möglicherweise kann man es gar nicht 100% sicher sagen)

Mach dir keine Sorgen wenn du jetzt noch nicht sicher bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob du Hetero bist oder nicht kannst nur du sagen, mit keinen Tests oder sowas in der Art kannst du raußfinden auf welches Geschlecht du stehst. Nur du selber. Ich denke aber das es vollkommen normal ist weil es oft so ist das Mädchen es interessant finden wie andere Mädchen sind. Vielleicht kannst du mal herausfinden wie du dich fühlst wenn deine Freundin mit dir redet. Und du kannst herausfinden wie du mit Jungs redest. Ich denke aber eher das du Hetero bist, ist nur eine kleine Phase. Aber du musst es ja wissen was du willst. Warte einfach ab und fokussiere dich nicht drauf auf welches Geschlecht du stehst. Warte einfach und lasse es auf dich zukommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
cocogirl270 13.01.2016, 22:45

bei den Leuten wo ich mich sicher fühle,das sind irgendwie nur drei zweimal Weiblich und einmal Männlich, da benehmen ich mich so wie ich wirklich bin crazy und reden tuhe ich auch gleich also kein unterscheid,an sich bin ich eigentlich eine ziemlich schüchterne Person und habe sehr wenig selbst Bewusstsein

0
YokoLos 14.01.2016, 16:41

Mach dir kein Kopf, leb einfach dein Leben weiter es wird sich mit der Zeit zeigen was du bist

0

Probier alles aus bis du etwas gefunden hast was dich glücklich macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo cocogirl

da kann dir leider die frage niemand beantworten . ich kann dir aber einen tipp geben.. ich bin männlich habe auch in deinen alter ausprobiert
ich habe mit 18 mit einem Mann geschlafen es was sehr schön
aber in einer beziehung mit einem Mann könntw ich mich nicht vorstellen

Na also du bist Jung erfahrungen sammeln und auf dein Herz hören

alles gute👍👍👍

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?