Bin ich berwchtigt die Polnische Staatsbürgerschaft zu erlangen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In Polen gilt bezüglich der Staatsangehörigkeit das Abstammungsprinzip, ist aber nicht genau identisch mit den deutschen Vorschriften. Für dich ist das polnische Staatsangehörigkeitsgesetz von 1962 anzuwenden. Demnach hat ein Kind die polnische Staatsangehörigkeit erworben, auch wenn zur Zeit der Geburt nur ein Elternteil Pole war. Allerdings hatte dieser das Recht, die polnische Staatsangehörigkeit abzulehnen, wenn das Kind dadurch nicht staatenlos geworden ist, also die Staatsangehörigkeit des anderen Elternteils erworben hat. Der Geburtsort ist in diesem Falle unmaßgeblich. Dies kannst du nachlesen unter http://de.yourpoland.pl/124_polnisches-staatsangehrigkeitsgesetz-von-1962.html

Wenn du danach der Meinung bist, dass du (neben der deutschen) die polnische Staatsangehörigkeit besitzt, beantrage bei einem polnischen Konsulat in Deutschland einen Reisepass. Einbürgerung in Polen ist überflüssig, wäre auch nicht möglich, da überhaupt nicht dort wohnst.

7

Danke sehr, ich werde mich schlau machen.

PS: Schön einen produktiven und sachlichen Beitrag zu lesen :)

1
29
@GiCiZ2000

Danke für das Kompliment! Viel Erfolg beim Antrag für einen polnischen Pass!

1
7

Danke, ich werde morgen eine E-Mail an das Polnische Konsulat schicken

1

Warum sollte das so sein?  Du bist gebürtiger Deutscher. Wenn du dich nicht dort niederlassen willst,  ist das doch sinnlos! 

7

Da die Staatsbürgerschaft nicht wie in den U.S.A per Geburtsort sondern per Abstammung vererbt wird. Ich bin nunmal zum Teil Pole und möchte daher auch einen polnischen Pass haben.

0
51
@GiCiZ2000

Warum sollte Polen dich einbürgern? Eine Staatsangehörigkeit wird auch nicht einfach so "vererbt". Und in aller Regel musst du dann die deutsche ablegen. Was hast du davon?  Es gibt da nur wenige Ausnahmen. 

0
7

1. Wird sowoahl die Duetsche als auch die Polnische Staatsbürgerschaft durch Abstammung erworben
2. Ist eine doppelte Staatsbürgerschaft zwischen Deutschland und Polen möglich, ich weis es, das der Fall bei meiner Mutter ist.

0
51
@GiCiZ2000

Deine Mutter stammt sicher aus Polen, kam hierher und hat die deutsche Staatsangehörigkeit erworben weil sie in Deutschland lebt. Du aber willst gar nicht in Polen leben.  Das ist der Unterschied. 

Nochmal :man erbt eine Staatsangehörigkeit nicht wie ein Stück Familienschmuck 

0
7

Ich habe mich an die polnische Botschaft gewendet und sie meinten ich muss die Staatsbürgerschaft nicht beantragen da ich sie schon durch Abstammung von meiner Mutter erworben habe ;-) mir werden nun die Antragsdokumente für den Pass zugesendet ;-)

0

Was möchtest Du wissen?