Bin ich bereits inkontinent?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo lollo97,

die Frage, ob du inkontinent bist, kann dir nur ein Facharzt beantworten. Lass dich auf jeden Fall bei einem Urologen untersuchen. Sollte dann eine Inkontinenz diagnostiziert werden, kann ich dir aus eigener Erfahrung nur das Medikament Vesikur empfehlen. Dieses hat mir schnell und erfolgreich geholfen meine Inkontinenz zu bekämpfen. Im Vorraus könntest du vielleicht auch noch auf der Internetseite www.blase-ok.de vorbeischauen. Da findest du einen Selbsttest und Fachärzte in deiner Umgebung. Ich bin heute beschwerdefrei und kann dir nur raten, dich untersuchen zu lassen.

Freundliche Grüße Maria

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sofern es häufiger vorkommt, dass deine Unterhose nass ist, dann solltest du ggf, das mal beim Arzt abklären lassen.

Ne kleine Binden oder Vorlage schützt auf jedenfall dine Unterwäsche.

bemerkst du es, wenn die urintropfen austreten oder passiert das beim niesen oder wenn du lachst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woher soll man das wissen.?
Das es Urin ist hast du nicht geschrieben also wohl eher kaum.
Eventuell schwitzt du oder bist halt mal feucht geworden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es regelmäßig in diesen Abstand kommt ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kontrolliere es längere Zeit und gehe zum Arzt. Es könnte eine Inkontinenz bedeuten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann wäre da mehr als ne nasse Stelle. Vielleicht hast du einfach geschwitzt oder dich gefreut XD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schwer zusagen da man auch bei gewissen krankheiten, medizin etwas die kontrolle verlieren kann bei schmerzen.

behalte es im auge oder besuch dein hausarzt

gerade junge leute achten ewig darauf sich nicht zu unterkühlen zb auf kalte steine sitzen -> blase


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

beobachte es. Könnte Schwitzen oder Ausfluss sein.

Falls es dich beunruhigt konsultiere einen Frauenarzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?