Bin ich bereit und mag er mich überhaupt?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ob Du bereit bist, kannst nur Du entscheiden! Denn jeder ist anders.

Ihr müsst ja nicht jeden Tag knutschend in der Ecke hocken, aber mal umarmen solltet ihr euch schon. Gucke einfach auf die Gelegenheit...

Ich habe meinen ersten Freund mit 13 gehabt (bzw. ich bin noch mit ihm zusammen, 14) und ich habe mir auch viel gefragt, ob ich ihm einen Kuss geben soll oder umarmen soll... Doch irgendwie ist das alles so passiert. Das ist wirklich schwer im Voraus zu sagen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner meinug nach ist es noch viel zu früh mit 12 einen freund zu haben....ihr seid ja noch kinder und sollt noch mit barbie puppen, polly pocket und playmobil spielen.....und auf keinen fall sich schon für so etwas blödes wie jung interessieren ;) 

also in deinem alter wäre ich noch nicht bereit gewesen für eine feste beziehung....und es ist echt schlimm zu hören, dass manche mädchen mit 13 keine jungfrauen mehr sind....

auch meine mutter wäre nicht sehr erfreut gewesen, dass ich schon mit 12 einen freund gehabt hätte..

aber die entscheidung liegt bei dir.....du musst dich bereit für eine beziehung fühlen...

Ich hoffe ich konnte dir helfen

Deine

LinkinParkSol

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OIkaros
27.01.2016, 20:31

Zum Glück erziehst du keine Tochter. Wann sollte ein Mädchen denn deiner Meinung nach damit anfangen?? Und was sie mach "soll" haben Eltern zu entscheiden.

0
Kommentar von OIkaros
27.01.2016, 20:33

Und mit dreizehn schon Geschlechtsverkehr gehabt zu haben ist 1. gesetzlich verboten und 2. sehr, sehr selten

0
Kommentar von vroni132015
27.01.2016, 21:04

Ihr mit eurem 'mit 13/12 ist man noch ein Kind' kann man so nicht sagen. Jeder Mensch kommt Verschiedenen früh/ spät in die Pubertät aber die meisten sind mit 13 schon lange mittendrin. Man sollte sie nicht immer zwingen mit Barbies zu spielen wenn sie das eig nicht wollen. Denkt mal drüber nach ._.

1

Na gut, ich will dir ja nicht deinen Freund ausreden aber ich möchte dir dennoch einige Gedanken übermitteln über die Du vielleicht auch mal nachdenken solltest bevor Du den Sprung ins tiefe und kalte Wasser machen möchtest. Es wäre sinnvoll, wenn Du schon wegen dem Alter von euch beiden den Schwerpunkt nicht so sehr auf die Beziehung legen würdest und ergo primär ist für euch beide vorerst noch die Freundschaft. So gesehen ist das was Du tun möchtest auch absolut in Ordnung und eine Beziehung im eigentlichen Sinne des Wortes kommt für euch wirklich noch viel zu früh, diesem Druck seid ihr ganz einfach noch nicht gewachsen. Ergo in euren eigenen Interesse lasst euch Zeit zumal ihr davon wahrlich unendlich viel habt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich bin 15 und habe zurzeit meinen ersten freund....also wenn du meinst dass eire beziehung nicht kindisch wird....ich meine meine Beziehung ist schon bisschen kindisch aber deswegen liebe ich ihn auch und ja....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aaaalenaaaa
27.01.2016, 20:25

Naja kindisch???

Ich finde das nicht kindisch ich meine wir wachsen also diese Generation jetzt ist sehr anders als deine manche bekommen schon mit 14 Kinder und so was ich erlichgesagt nicht haben will

0

Wie du das vor hast ist das eigentlich schon ganz gut finde ich. Außerdem finde ich nicht, dass das mit 12 zu früh ist. Natürlich kommt es in so einer Beziehung noch auf völlig andere Sachen an als 5 Jahre später. Aber ich denke auch um Erfahrungen zu sammeln ist nichts dagegen zu sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woher willst du wissen, dass er dich morgen fragt? Lass es sein, mit 12 hab ich noch drauße gespielt.. Wie wärs wenn du das auch machst, statt an eine Beziehung zu denken? In dem Alter ist das sowieso nichts ernstes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aaaalenaaaa
27.01.2016, 20:23

Tja die Kinder sind halt anders heute zu Tage und ich weiß es weil sein Freund es mir gesagt hat

0
Kommentar von OIkaros
27.01.2016, 20:28

Früh ausprobieren ist doch vollkommen in Ordnung. Egal ob sie mit 12 oder mit z.B. 16 den ersten Kuss hat.Solange gesetzlich alles legal ist, ist auch alles in Ordnung

0
Kommentar von HerrDerDiebeFan
27.01.2016, 20:29

Ganz ehrlich: Mit 12 ist das absolut nichts ernstes. Lass es bleiben. Warte noch 2-3 Jahre bevor du über Liebe und Beziehungen nachdenkst.

0
Kommentar von NutellaOfficial
27.01.2016, 20:31

@HerrDerDiebeFan Lass sie doch es ist nicht dein Leben die Zeiten ändern sich also sei einfach tolerant sie soll ihre Verliebtheit genießen

0

1. mach dir nicht so viele Gedanken darüber ob es lächerlich ist. Das ist eine sehr wichtige Frage. Der Junge könnte deine Aktion die du vorhast Theoretisch falsch verstehen. Lass ihn Fragen und sag ja, dann Küsschen geben usw.
2. ist vollkommen ok einen freund mit 12 zu haben solang ihr nicht weiter als küssen geht ist gesetzlich alles legal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun, mit 12 wird die Freundschaft wahrscheinlich nicht lange halten. Aber woher weißt du jetzt schon, dass er dich morgen fragen will? Und ja, deine Vorgehensweise würde mir als Junge gefallen. :D

Die Frage ist nur, ob er auch positiv darauf reagieren würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aaaalenaaaa
27.01.2016, 20:23

Ich hatte mit 10 mein ersten freund die Beziehung hat sogar einundhalb Jahre gehalten ich habe aber Schluss gemacht weil er mich irgendwann b**ch und so genannt hat

0

Das musst du für dich selber entscheiden :) Ich bin 13 Mädchen und hatte noch keinen Freund, bin aber auch unglücklich verliebt. Wenn du dich bereit fühlst, bist du es auch. Jeder ist da anders. Genieße es einfach! Glg, NutellaOfficial

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?