Bin ich asexuell?(indizen)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Assibar,

es kann durchaus möglich sein das Du asexuell bist. Dies kann allerdings auch ein momentaner Zustand sein bedingt durch total ausgeglichenen hormonalen Zustand Deines Körpers. 

Unsere Sexualität wird chemisch beeinflußt und kann sowohl in die männliche als auch in die weibliche Richtung tendieren. Also warum nicht auch in der Mitte liegen?

An Deiner Stelle würde ich diese Situation zum persönlichen Vorteil nutzen und die fehlende Sexualität durch Konzentration auf meine Karriere im Berufsleben  zu nutzen, weil Dir ohne sexuelle Ablenkung die gesamte Lebens-Energie zur Verfügung steht. Wenn Du aus der Pubertät heraus bist, wird sich möglicherweise dieses Thema von selbst erledigt haben. Viel Glück für Dein weiteres Leben.

Gruß Lorbass

Es wird geschätzt, dass zirka 1% der Menschen asexuell sein sollen. Lass dich von den Spottantworten hier nicht beeindrucken -- die meisten Menschen haben von Asexualität nämlich nicht die geringste Ahnung und meinen, sich unbedingt drüber lustig machen zu müssen. Komm doch mal zu aven-forum.de, das ist ein Forum für Asexualität, dort kannst du dich vorstellen und kriegst Antworten. Hier bei Gutefrage ist das... naja... zweifelhaft... aber ich hoffe, da kommen noch ein paar gute Antworten zusammen.

Gute Voraussetzungen. Die katholische Kirche sucht händeringend Nachwuchs

Das kann dir so keiner sagen. Musst du selbst rausfinden. Vielleicht unterhälst du dich mal von den richtigen Leuten wie. z.b. auf AVEN

Was möchtest Du wissen?