Bin ich als Wide Receiver geeignet?

Das Ergebnis basiert auf 2 Abstimmungen

Vielleicht 100%
Nein 0%
Ja 0%

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Vielleicht

Ich spiel jetzt seit Februar bei den Munich Cowboys als TE und hab gemerkt dass ich durch die vielen Laufübungen viel schneller wurde.. Aber im Endeffekt ist es wie Sniper999 sagt eine Sache der Motivation! Probier mal Tight End im Training.. Was du machen musst kommt immer auf den Spielzug drauf an.. Entweder du musst jemand aus der Defense weg blocken und verhindern dass der zum QB kommt oder du läufst ne Route wie als WR! Was sagt denn dein Coach?

der meint das er mich als red Zone WR einsetzen möchte

0
Vielleicht

Die Frage ist, ob du die Motivation hast, an deiner Geschwindigkeit zu arbeiten, oder nicht. Wenn ja, bist du geeignet, wenn nein, eher nicht, denn als Wide Receiver bist du im Idealfall einer der schnellsten Spieler auf dem Feld, da du dich von Defensive Backs befreien musst, um deinen Pass zu fangen und danach auch vor denen "weglaufen" musst und das geht eben nur mit Geschwindigkeit.

klar bin ich gewillt an mir zu arbeiten irgendwelche tipps wie meine Geschwindigkeit aufbauen kann ?

0
@nikcheck

Um deine Geschwindigkeit aufzubauen kannst du am besten einfach viele Sprints machen, das geht ja auch alleine und zu Hause ganz gut, einfach irgendwo ne gerade Strecke suchen und ab dafür, vielleicht mit jemandem zusammen, der die Zeit nimmt, damit du Trainingsfortschritte siehst und noch mehr motiviert bist. Falls du ins Fitnesstudio gehst, kannst du da auch verstärkt nochmal was für die Beine machen, den stärkere Beinmuskulatur hilft enorm dabei schneller zu werden.

0

Was möchtest Du wissen?