Bin ich als PKA für eine Falschabgabe verantwortlich?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Letztendlich ist er als Apotheker verantwortlich. Er hätte Dich darauf aufmerksam machen müssen.

sorry, kenn mich hier noch nicht so aus. Deine Antwort war mir schon hilfreich. Danke!

Ist er denn auch verantwortlich wenn er nur in Vertretung der Apotheker ist? Hätte ich ihm das als Eigenbedarf überhaupt bestellen dürfen?

0

Was möchtest Du wissen?