Bin ich allergisch auf Zwiebeln?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo!
Es gibt einen Trick bei Zwiebelschneiden- erst die Schale vollständig entfernen. Dann erst von der spitze oben in horizontalen Scheiben abschneiden und zum Schluss erst unten die Wurzelplatte abschneiden.
So ist das Gas des Zwiebel viel weniger agressiv.

Das klingt ja gut! Kannte ich noch nicht! Danke

Meinst du: runde Scheiben? ich schneide sie sonst immer längs auf, damit ich sie besser würfeln kann.

0

;-) ich liebe Essen mit Zwiebeln
Viel Glück und Erfolg!

1

Beim schneiden darauf achten das du dich nicht direkt über die Zwiebeln beugst, dann kommen einem nicht so schnell die Tränen. Wenn man öfters Zwiebeln schält gewöhnt man sich ein bisschen dran und die Augen tränen weniger.

Nein, Zwiebeln bringen (fast) jeden zum heulen. Das liegt daran, dass sie in ihren Zellen zwei Chemikalien gelagert haben, die sich beim Zerschneiden der Zwiebel miteinander vermischen und dann zu einer Art Tränengas werden. 

Nein, Du reagierst nicht allergisch, die Tränen sind ganz normal. Es hilft, entweder die Zwiebeln unter Wasser zu schneiden oder dabei eine Taucherbrille aufzusetzen.

Es tut ihnen weh, geschnitten zu werden. Daher sondern sie so ein Gift aus, das dich mitweinen lässt. 

Das brennt bei jedem in den Augen..

Was witzigeres ist dir nicht eingefallen?

Was möchtest Du wissen?