Bin grade Fremdgegangen, soll ich es beichten?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ich bitte dich: sag es ihr damit sie dich abservieren kann!
Vielleicht solltest du auch einfach mal merken dass es besser ist Single zu bleiben, statt den Frauen in deiner Umgebung eine Beziehung mit dir anzutun, ist ja schließlich nicht das erste mal, dass du fremdgegangen bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann liebst du deine Freundin nicht ansonsten hättest du sie nicht betrogen. Bei mir wärs das. Das ist ein Vertrauensbruch der immer zwischen euch steht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

und dann kommt sie dir irgendwann nach 10 jahren drauf ... ist natürlich auch besser ;) wenn du ihn nicht in der hose behalten kannst solltest du wohl einfach single bleiben ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast deswegen Angst? 

Ich würde mal lieber angst vor der Reaktion deiner Freundin haben, wenn du es ihr beichtest, was ich an deiner Stelle tun würde. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde beichten. Ist besser, dass sie es von dir erfährt.. ist ja auch etw. Was euch zwei betrifft. Aber ich denke sie wird dann schluss machen :/ aber ganz ehrlich.. man geht nicht "ausversehen" fremd............

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du deine freundin liebst und eure beziehung gut läuft, wenn es also wirklich ein blöder ausrutscher war... dann sorg dafür dass es nicht rauskommt. denn wenn sie es erfährt, egal ob durch beichte oder sonstwie, verletzt es sie. mit deinem schlechten gewissen musst du selbst zurecht kommen. ihr davon zu erzählen wäre in dem fall einfach egoistisch.

wenn es aber passiert ist weil eure beziehung eh den bach runter geht, dann sag es ihr, und gesteh dir ein, dass es vielleicht besser ist, das ganze zu beenden, wenn es dich schon zu anderen frauen treibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lastunicorn007
08.05.2016, 09:51

WÜRDE er seine Freundin lieben, wäre er garnicht erst Fremdgegangen!!!

0

Naja wenn sicher ne einmalige Sache ist und du deine Freundin Safe liebst, dann nicht.
Würde mehr zerstören, als helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das mädchen mit der du Fremdgegangen bist nichts von dir will wird sie es wahrscheinlich auch nicht erzählen. Lass es lieber und sag nichts aber pass auf das dir das nicht nochmal passiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwierig. Ich würde es beichten. Wahrscheinlich macht sie dann aber Schluss. Aber sonst kommt es wahrscheinlich raus und dann ist es noch blöder.

Das war wahrscheinlich der Vertrauensbruch, der eure Beziehung kaputt gemacht hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfache Antwort auf deine Frage mit einer Gegenfrage...Eier oder nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie es aussieht bist du wohl nicht so lange mit deiner Freundin zusammen, sonst würdest du sie ja nicht betrügen...Ich würde es ihr sagen, bevor sie es von jemand anderem erfährt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es ihr sagen du musst einfach mit offenen Karten spielen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso kann Mann nicht einfach treu bleiben. So viele andere schaffen es auch, wieso du nicht? Sag es deiner Freundin und finde dich damit ab das du sie danach wohl los bist. Lieben tust du sie ja anscheinend nicht, also beichte es ihr einfach. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?