Bin gestern 5 Minuten zuspät zum Unterricht gekommen ,und meine Lehrerin hat uns nicht reingelassen!

20 Antworten

Finde ich toll. Würde ich jeden Tag so machen, und zwar genau zu dem Zeitpunkt wenn ihr da zu sein habt. Hast du keine Uhr?. Musst du mal gucken auf dem handy, da kommt auch die Zeit. Spätestens wenn du dann mal eine Klassenarbeit mit einer sechs wegen Arbeitsverweigerung bekommen hast, schicken deine Eltern dich vielleicht etwas pünktlicher in die Schule. Wer zu spät kommt ist zu spät von zu Hause weggegangen.

Oder hat auf dem Klo oder sonstwo rumgebummelt, weil er den Unterricht sowieso nicht ernst nimmt.

0

Die Lehrerin hat natürlich das Recht, Euch als erzieherische Maßnahme vom Unterricht auszuschließen. Ob das ein angemessenes und geeignetes Mittel ist steht hier nicht zur Debatte und fällt uns auch schwer zu beurteilen, wenn wir die Fakten nicht vollumfänglich kennen.

Sie muß dabei aber immer noch ihrer Aufsichtspflicht nachkommen bzw. diese an andere übergeben. Sie hätte Euch also in dem Fall in eine andere Klasse, ins Sekretariat, oder auch zu einer freien Lehrkraft schicken müssen.

Damit erübrigt sich die Frage, ob Ihr das Schulgelände verlassen durftet: das wäre in dem Fall gar nicht möglich gewesen! So hat sie ein arges Problem wenn das rauskommt, nicht erst wenn etwas passiert!

ALs Disziplinarmaßnahme darf sie euch durchaus von Unterricht ausschließen, wenn ihr euch nciht an gewisse Grundsätze haltet, sodas anderen das Lernen verwehrt wird.

Ab wann wird aus "zu spät kommen" "unentschuldigt fehlen"?

Wenn ich mal fünf Minuten zu spät in den Unterricht komme, ist das nicht so schlimm, oder? Wenn ich mal die erste halbe Stunde verpasse, weil ich zu spät aufgestanden bin, die Bahn verpasst habe und vielleicht auf dem Weg noch hingefallen bin, wird mein Lehrer mich auch nicht als "fehlend" eintragen, oder?

Also hätte ich doch eigentlich, wenn ich in jeder Schulstunde, in der ich einen Lehrer das erste Mal an diesem Tag sehe, auch nur die letzten zehn Minuten anwesend bin, nicht "unentschuldigt gefehlt", sondern wäre nur jede Stunde "zu spät gekommen", oder?

Ich hoffe, jemand versteht, was ich meine und kann mir weiterhelfen :)

Danke im Vorraus...

...zur Frage

Lehrerinn beendet unterricht zu spät

Hallo, habe da eine sehr schwierige frage....... unsere Klassenlehrerin kommt in ihren (also unseren) Unterrichts stunden zu spät. IMMER aber wirklich immer kommt sie ca. 5 Minuten zu spät und verlängert auch immer auf 5-10 Minuten! Meine Fragen 1. Darf sie das ? 2. Dürften wir als Schüler einfach den Unterricht verlasen wenn es zur Pause oder zur nächsten Stunde Klingelt? und ich meine das wirklich ernst sie kommt IMMER so 5 Minuten zu spät! wir als Klasse haben keine lust mehr auf das zuspät kommen in den nächsten Unterricht oder auf das Verpassen unseren Bus nach Unterrichts ende!

...zur Frage

Wie lernt man heutzutage in der Schule Vokabeln - immer noch brutal mit büffeln (wie als ich zur Schule ging) oder mit Mnemoniktechniken und Loci-Methode?

Ich frage, da meine Schulzeit schon etwas länger zurückliegt.

Falls ihr noch nie von Mnemoniktechniken gehört habt hier ein Beispiel diesbezüglich auf Wikipedia Stich wort Schlüsselwortmethode

Bezüglich der Methode von Loki findet man hier ein Beispiel, wie man es mit dem Körper anwenden könnte zum Merken einer Einkaufsliste (https://www.youtube.com/watch?v=579FURfglzk) dasselbe kann man eben auch für Räume verwenden.

Auf memrise.com findet man bereits viele Mnemoniks von andern Nutzern, dass man schneller Vokabeln lernen kann.

...zur Frage

Latein Satz-Übersetzung (Prima Nova)?

Moin,

Ich verzweifle gerade an der Übersetzung von folgendem Satz:

,, Illi et voluntatem discendi et cupiditatem alios instruendi habeant."

Kann mir den Satz jemand übersetzen (am besten mit Erklärung)?

Danke schon mal im Vorraus :)

...zur Frage

Dürfen Lehrer Schüler vom Unterricht ausschließen?

Hallo. Ich bin Schülerin der 11. Klasse. Heute war mein zweiter Schultag und meine erste Stunde Geschichte. Geschichte war direkt nach der Pause und in der obersten Etage. Ich bin wenige Sekunden zuspät gekommen, aber auch nach mehrmaligen Klopfen wurde mir der Raum nicht geöffnet. Später wurde mir erklärt, dass mein Lehrer mich nicht reingelassen hat, weil ich zu spät war. Ich möchte wissen ob ich nicht eigentlich, dass Recht auf Bildung hab? Oder ob der Lehrer nicht seine Aufsichtspflicht verletzt. Ich habe nicht vor mich zu beschweren, oder ähnliches, mich intressiert nur ob er es wirklich darf. Danke schonmal für die Antworten.

...zur Frage

Warum soll in Japan möglichst jedes Kind studieren?

In Japan, so scheint es, tut jedes Kind studieren. Es wird auch gesagt, dass Schüler in Japan sehr gedrillt werden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?