Bin erst 14, finde jetzt schon oft weiße Haare?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi,

weiße/graue Haare können oft andere Gründe haben als das Alter. Es kann an Stress liegen, an Angst oder anderen psychischen Belastungen. Hattest du so etwas in letzter Zeit? Manchmal reicht Schulstress, eine Trennung vom Freund oder Vergleichbares.

Oft ist es auch erblich bedingt. Frag mal deine Eltern, ob die das in deinem Alter auch hatten.

Wenn du dir die Haare färbst, kann es auch daran liegen. Haare sind von Mensch zu Mensch unterschiedlich empfindlich... Es kann sein, dass manche Färbemittel nicht vertragen und dann brüchig werden, oder vielleicht auch grau.

Was du tun kannst: Stell deine Haarpflegeprodukte um. Manchmal hilft ein wenig Pflege, eine Kur, etc. Sprich in der Richtung auch mal deine/n Friseur/in an.

LG Lucy

jerkfun 15.08.2016, 14:17

Der Hinweis mit dem Streß,Überforderung,Trauerbewältigung  etc.ist berechtigt.Dann könnte es sich wieder normalisieren,wenn der erhebliche Streßfaktor weggefallen ist.

1

Hm,das ist zwar selten,aber ich kenne einige junge Männer älter wie 20, jünger wie 30 die schon Geheimratsecken und weiße Haare haben.das ist rein genetisch bedingt und unabänderlich.Färben ist nicht sinnvoll.Die weißen Haare nehmen die Farbe nicht so an,wie die völlig intakten Haare,so das Du am Besten nichts machst.Zudem ist Färben,egal was Du nimmst nicht gesund für die Kopfhaut.Vielleicht bist deshalb interessant? ^^ Liebe Grüße

Das hat ein Kumpel von mir auch das ist eine Pigmentstörung

Das kommt von den Genen kann eine Pigmentstörung sein

Was möchtest Du wissen?