Bin erkältet und wenn ich die Nase putze zischt und knackt es im rechten Ohr, was kann das sein?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Google mal nach Eustachischer Röhre. Die Ohrtrompete. Druckausgleich.

Woher ich das weiß:Hobby

Dann putzt Du zu heftig. Immer ein Nasenloch für sich ausschnauben.

Sonst geht das Trommelfell zu und wir hören ein Knacken und Zischen.

Du bist erkältet, da sind die Ohren fast immer in Mitleidenschaft gezogen.

lg Lilo

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Lebenserfahrung + Ausbildung

Zwischen Nase und Ohr besteht eine Verbindung, die beständig den Druck reguliert.

Deshalb soll man auch nicht schneutzen. Dabei werden Viren oder Bakterien in den Gehörgang gepresst und es kann z.B. Zu einer Mittelohrentzündung kommen.

Unter keinem Fall sollte man Kinder bis 5 schneutzen lassen. Da sind die Gehörgänge noch besonders eng.

Die Nasennebenhölen sitzen zu-

Was möchtest Du wissen?