Bin eine Frau, fühle mich aber als beides im Kopf?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich glaube das sind einfach nur bestimmte charakter eigenschaften

Ja klar, aber danach frage ich nicht. Man betitelt sich im Kopf immer entweder als er, oder sie - darauf ist das gehirn programmiert, ich kann mich weder mit junge noch mit mädchen identifizieren, aber doch irgendwie mit beidem. betitel mich im kopf als beides.

0

lasse erstmal deine pubertät vorübergehen

Schon passiert.

0
@nowka15

Klar, ist ja nicht so, dass ich damit nicht okay wäre oder es für mich nicht "eingruppieren" könnte - wollte lediglich wissen, ob es einen unnötigen fachbegriff dafür gibt ;)

1

Was möchtest Du wissen?