Bin ein werwolf?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hattest du ein schweren Schicksalsschlag in deinem Leben? Abgesehen vom Tod deines Hundes? Wobei das kam ja erst nachdem Tod, vielleicht hast du das ganze nicht verarbeitet. Durch das Spielen des Wolfes, kannst du dich ihm nahe fühlen und bist anders. Ich habe in der Kindheit Pferd und auch Hund oder sowas gespielt, bin aber weder ein Einhorn, noch ein Werwolf. wenn du heulst, fühlst du dich befreit, wovon befreit? Ich könnte mir vorstellen, dass du dich versuchst in eine andere Realität zu bringen, da dich in dieser etwas zu stark belastet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da es keine Werwölfe gibt und nie gegeben hat, bist du auch keiner.

Es gibt generell nichts "Übernatürliches".

Was du ansonsten beschreibst, ist nichts weiter als kindliche Spiele und eine pubertäre Phase.

Schreien bzw. Heulen ist ein Mittel um Stress und Druck abzubauen und wird sogar in einigen Therapien verwendet, kein Wunder also dass es sich für dich "befreiend" anfühlt.

Du bist ein Mensch und wirst nie etwas anderes als ein Mensch sein. Mach dir das klar und werde dir bewusst dass es keine Werwölfe gibt. Du kannst natürlich von Hunden und Wölfen fasziniert sein, aber es ist gefährlich den Halt zur Realität zu verlieren und genau das würdest du tun wenn du dir weiter einredest etwas zu sein was du nicht bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gardienil
03.03.2017, 19:03

Es gibt generell nichts übernatürliches? Na Gott sei Dank bist du kein Wissenschaftler geworden. 

0

Ich glaube ich habe schon Mal (unter einer deiner Fragen) Beantwortet wie das mit der Verwandlung (meines Wissens nach) läuft.

Ich glaube nicht das du ein Werwolf bist, sondern glaube ich, das du ein Lykaner (Gestalten Wandler) bist.

Du solltest, am besten Mal deinen Stammbaum umkrempeln, und vielleicht findest du ja heraus, das du nicht der einzige in deiner Familie warst/bist, der den Wald und die Natur liebt.

Es wäre aber wahrscheinlich das beste, wenn du es deinen Eltern nicht sagst (ich glaube du weißt warum) warum.

Hoffe ich konnte helfen

LG Moony

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jungwolf13
08.06.2017, 08:10

Danke:)

0
Kommentar von AkumaKuro
11.07.2017, 19:28

Ist ein Lykantroph nicht ein Werwolf? Auf jeden Fall gibt es Übungen bei denen du dich mit deiner Tierseele verständigen kannst. Es würde mich nicht im geringsten wundern, wenn deine Tierseele ein Wolf oder ein Hund ist. Aber bleib offen. Du darfst dich bei dieser Übung nicht darauf verlassen, dass es ein Hund ist. Bleib offen für andere Tiere, sonst wirst du sie nie sehen

0

Also ganz ehrlich und ernst gemeint . Ich glaube du wirst nicht soviele Werwölfe finden, deshalb ein gut gemeinter Rat, leg dir einen Hund zu . Nur bitte bedenke, dass der Hund ein Hund ist , und kein Werhund - behandle ihn dementsprechend. Die Menschenseite kannst du ja mit menschen ausleben, und wennste bock auf Wolf-Sachen hast, geh zu deinem Hund. Muss ja nicht gleich ein Werwolf sein . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jungwolf13
03.03.2017, 14:31

danke das du nicht gleich beleidigend geworden bist👍 und danke

0

Schreib mich mal an :)

Ich kann dir was sagen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jungwolf13
15.04.2017, 20:55

okay mach ich ;)

0

Hi ;)

Ich habe genau das gleiche Gefühl im Wald wie du!

Und außerdem würde ich auch gerne mit einem Gleichgesellten schreiben.

Wenn du Interesse hast, dann schreib mich doch an :)

Ps: bin 13 (w)

Lg Ylva

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jungwolf13
08.07.2017, 18:02

gerne:)

1

naja die frage ist schwierig ich stelle mir die GENAU (wirklich es geht mir genauso ich fühle mich von der natur angezogen......) aber tja ich hab den tipp bekommen warts ab irgendwan merkt mans rein instinktiv

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jungwolf13
13.05.2017, 11:48

okay;)

0

Ich glaube ehrlich nicht, dass du ein Werwolf bist.

Wahrscheinlich faszinieren dich Wölfe einfach und deshalb fühlst du dich so angezogen vom Wald etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?