Bin eifersüchtig, soll ich mit ihr reden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kindisch, naja, ich finde es halt sehr traurig, dass du dich nicht mit deiner Freundin mitfreuen kannst und ich würde das auf jeden Fall für mich behalten. Es ist doch normal, dass deine Freundin schneller einen ''Ersatz'' gefunden hat, schließlich ist sie in der alten Stadt geblieben, kannte also schon jede Menge Kandidaten. Du hast es natürlich schwerer, du musst ja erst mal deine neue Umgebung kennenlernen ehe du entscheiden kannst wer in Frage kommt und wer nicht. Doch dazu kann doch deine Freundin nichts und was wird denn besser für dich, dadurch dass auch sie leidet? Wenn es dir schon schlecht geht soll es ihr wenigstens auch nicht besser gehen, findest du das nicht ein wenig egoistisch? Sie wird im Rahmen ihrer Möglichkeiten sicher auch weiterhin für dich da sein, aber man braucht eben auch jemanden der einem auch ganz profan räumlich ''nahe steht''.

ich denke das ist ganz normal aber du muss deine freundin auch verstehen ..du bist jetzt weg also braucht sie ja jem anderen ..das heißt ja nicht das sie dich nicht mehr mag .. aber du bist halt nicht immer da ...und ich bin mir sicher du wirst auch bald neue freunde finden und mehr zeit mit dene verbringen.

Das ist doch ganz normal! Sie wird Dich schon nicht ganz vergessen und Du wirst auch Freunde finden!

Alles Gute

also ich kenn das, du hast angst das du deine freundin verlierst, stimmts?:& sag ihr das du sie vermisst und so vllt schaust du dich auch mal in deiner gegend um vllt haben ja eure nachbarn nette kinder oder was weiss ich :D

Was möchtest Du wissen?