Bin dünn will aber aufbauen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo bigtimerush005,

fett Zunahme/Abbau und Muskelaufbau sind zwei verschiedene Prozesse. Viele versehen es falsch und denken man braucht Fett um an Muskeln zuzunehmen. Wenn du anfängst zu trainieren und mehr zu Essen wirst du an Gewicht und Muskeln zunehmen! Wichtig bei der ganzen Sache ist, mit gutem Wissen an die Sache zu gehen.

Um den Beitrag nicht zu lang zu gestalten empfehle ich dir diese Seite: http://fitness-experts.de/ . Es gibt dort kostenpflichtige jedoch recht günstige Pakete, die alles in einem vereinen. Nichts desto trotz findest du auf der Seite selbst alle Informationen die du benötigst kostenlos.

Jeder fängt mal klein an, schäm dich nicht im T-Shirt raus zugehen!

Mit freundlichen Grüßen

Cartheindfar 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AndiS19
25.08.2016, 15:29

Kann ich aus eigener Erfahrung nur bestätigen. Erstmal Training beginnen, Appetit kommt dann von allein. Auf den Körper hören. Versuchen das Pensum zu erhöhen im normalen Maß, ohne Verletzungen zu riskieren - also vernünftig bleiben.

Auf jeden Fall Erfolge dokumentieren. Alle paar Wochen mal auf die Waage oder Trainingserfolge überprüfen. Das motiviert. Der Rest kommt fast von selbst. Und wenn du ein paar Grundvoraussetzungen gelegt hast, kannst du Training und Ernährung immernoch ustieren.

1

Nimm etwas zu, dann kannst du direkt loslegen aber vorerst nur mit Eigengewichtsübungen. Trainingspläne dafür findest du zu genüge. Wichtig: Mach Ganzkörpertraining und fokussiere dich nicht zu sehr auf Bizeps & Bauch etc. sonst können z.B. Haltungsschäden resultieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?