Bin die Stufen runtergefallen und habe jetzt eine sichtbare Schwellung. Ist das ein Bruch?

mein Fuß - (Gesundheit, Bruch)

15 Antworten

bruch ist nicht gleich bruch fühlt sich untershiedlich an und ist unterschiedlich schwerwiegend und wenn du wartest kann die heilung langwieriger werden. Ich hatte mal ein splitterchen im knöchel abgebrochen und hätte direkt ne schraube reinbekommen sollen. wir hatten aber zu lange gewartet und dann durfte ich mich 8 wochen+ mit gips und krücken rumschlagen.....also lieber gleich zum KH.

keine ahnung, ein arzt kann dir weiterhelfen und bei bruchverdacht eine röntgenaufnahme machen. selbst mit foto ist eine sichere ferndiagnose unmöglich!

Ich bin kein Arzt, aber kannst du den Fuß noch in alle Richtungen drehen? Ich denke, dass es höchstwahrscheinlich eine Bänderüberdehnung ist, oder eine Verstauchung, da wird der Fuß auch dick und tut höllisch weh, dauert auch ne Weile bis es wieder weg geht. Aber ich würde an deiner Stelle zum Unfallarzt gehen. Oder auf jeden Fall kühlen und eine Salbe in der Apotheke kaufen und dann schön fest einbinden, damit der Fuß stabilisiert

Kann ein Arzt einen Bruch durch die Schwellung übersehen?

Hallo ich bin vor 3 Tag stark umgeknickt.

Es wurde direkt dick und blau, war noch an dem Abend im KH. Dort wurde geröntgt und gesagt es sei nichts gebrochen. Meine Frage kann der Arzt einen Bruch übersehen haben? Ich kann heute immernoch nicht auftreten und habe sehr starke Schmerzen.

Einen Termin zum MRT habe ich nächste Woche.

...zur Frage

Schwellung geht nicht weg, was tun?

Ich bin im Januar die Treppe runter gefallen, das war ziemlich heftig und ich hatte einen richtig großen bluterguss am Po. Jetzt ist von dem fleck nichts mehr zu sehen aber die deutlich sichtbare Schwellung ist noch da. Habt ihr Tipps was dagegen hilft oder soll ich zum Arzt gehen, lohnt sich das überhaupt ?
Danke fürs antworten :)

...zur Frage

Ist meine Elle (Unterarm) gebrochen?

Ich bin auf einer nassen Treppe ausgerutscht und beim Versuch mich abzufangen mittig mit dem Unterarm auf der Kante einer Stufe aufgekommen. Ich habe gleich gekühlt und keine sichtbare Schwellung. Wenn ich nciht belast (Auf Belastungstests habe ich sicherheitshalber bisher verzichtet) habe ich keine Schmerzen und der Arm ist stabil. Wenn ich den Ellenknochen entlang fahre spüre ich eine leichte unebenheit/ Einkerbung, die auch beim Berühren schmerzt. Beim anderen Arm ist das nicht. Lässt sich von der Unebenheit zwangsläufig auf einen Bruch schließen??? Ich würde mir wünschen,dass es nicht so ist.

...zur Frage

Arm gebrochen, Schwellung

Ich habe mir vor 2 tagen den arm gebrochen und die schwellung unter dem gips ist echt nervig... wie lange hält die schwellung ca an und kann ich sie verringern?

...zur Frage

Sprunggelenksverletzung ohne Schwellung oder Bluterguss?

Ich suche hier keine Diagnose, aber ein Rat oder Tipp bevor ich zum Arzt humpel. Heute morgen wurde ich durch starke heftige Schmerzen im Fußgelenk geweckt. Ich kann kaum laufen oder richtig stehen auf den Bein .. zudem habe ich kaum halt im Gelenk. Nach einer Weile versteifte sich der Fuß wurde kalt und teilweise taub , so dass Bewegungen kaum noch möglich sind . Was mich allerdings verunsichert ist , dass es keine Schwellung , Bluterguss oder Rötung gibt. Ich habe mich scheinbar im Schlaf verletzt. Wenn ich das Bein 'anspanne' zieht es im inneren Bereich der Wade und ist wie oben genannt nicht stabil .

Meine Frage ist nun : Kann das Band oder Knochen trotzdem verletz sein ohne eine sichtbare Schwellung ? Und kann man sich im Schlaf wirklich so böse verletzen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?