Bin die nächsten 2 wochen ohne Eltern, was kann ich am besten essen?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Hühnchen, Fisch, Meeresfrüchte in Kombination mit Reis, Kartoffeln, Nudeln und dazu Gemüse wie Brokkoli, Blumenkohl, Zuchhini, Salat oder auch Hülsenfrüchte wie Bohnen, Linsen oder Milchprodukte wie Magerquark, Frischkäse eignen sich perfekt für den Muskelaufbau! 

Morgens: Magerquark mit Haferflocken und Bananen, dazu eine Scheibe Vollkornbrot und Putenaufschnitt mit Frischkäse

Mittag: Hühnchen mit Reis und Brokkoli 

Abends: Wieder das selbe oder Fisch mit Bohnen und dazu einen Salat

Viel Erfolg

Dankeschön, echt genial! 

1

Schau mal im Blog "La tartine gourmande" nach Salatrezepten. Die enthalten wenige, aber frische Zutaten, sind lecker und als ganze Portion sättigend. Wenn Du kochen möchtest, würde ich mir einen passenden Blog suchen oder in der örtlichen Bücherei nach passenden Kochbüchern suchen. Ich würde mir eine Liste mit möglichen Gerichten und Zutaten machen und dann entsprechend einkaufen gehen. So bleibt noch genug Geld übrig, um auch mal etwas anderes zu machen. ;-)

So dinge wie reis oder nudeln sind immer gut geeignet dazu noch einen salat. Man kann viele dinge ausprobiere. Hühnchenfleisch hat soweit ich weiß auch nicht viel fett und kalorien. Natürlich kannst du dich nicht 2 Wochen lang von reis und nudeln ernähren aber das ist schonmal ein anfang. Und die auch nicht pur sondern mit irgendeiner soße aber da hab ich jetzt keinen speziellen tipp. 

Nutz diese Chance auf jeden Fall, um Dir einige Rezepte beizubringen und etwas Kochen zu lernen. Vorschläge hast Du bereits, aber da man Deine Vorlieben nicht kennt wird es etwas schwer für uns.

ich esse so ziemlich alles und bin grad so auf dem "probier mal was neues" trip. :D

0

Wraps schmecken echt sau geil 😄

Richtig geile Idee!! Die kann man richtig gut befüllen! Danke! :D

0

Hänchenbrust mit Kartoffeln und Gemüse oder eventuell Paprika= perfekt zum abnehmen

Vielleicht solltest du einen Kuechenplan mit deiner Schwester machen und ganz einfache Rezepte kochen lernen, wie Kartoffelpuree mit Leber, Reibeplatzhcen, Eintopf, etc. }

@Glasscastle, 

schon häufig war ich in einer Situation wie von dir beschrieben. Bisher ist mir noch immer etwas eingefallen, was ich mir zum Essen machen kann.

Deine Antwort war umsonst oder nur zum Punkte sammeln?

2
@AmandaF

@AmandaF, mit meiner Antwort wollte ich dazu anregen, einmal das eigene Gehirn einzuschalten und sich selbst etwas zu überlegen.

1

Ich bin auch oft alleine, ich will mir aber irgendwie dieses Mal etwas neues dazu holen, etwas neues ausprobieren und das budget ausnutzen :D

0

Brotzeit oder Haferbrei kann man ja ab und zu essen.

Ansonsten gehen ja Nudeln oder Salate recht leicht ;)

Semmelknödel und ne Soße sind auch machbar.

Reis mit Salat schmeckt lecker *~*

Du kannst auch einfach Suppe,Nudeln,Spaghetti,Kartoffel,Pommes machen und essen ?:)

Oder einfach nur Brötchen mit Tomaten,Gurken und Schafskäse essen? :)  

Was mundet dir denn so? Ich meine DU musst doch wissen was es so leckeres bei dir zu essen gibt. Zu meinen leckeren Gerichten gehören Feuerfleisch und Chili Con Carne.

Schau dich doch bei Chefkoch.de ein wenig um, da gibt es doch tolle sachen mit Anleitung!

Guten Hunger :)

Was möchtest Du wissen?