bin deutsche und schwanger, seine Eltern streng muslimisch wie gehe ich jetzt am besten vor

12 Antworten

Eine echte Familie hält immer zusammen. Trotzdem solltest du dich auf ziemlichen Ärger gefasst machen und einen günstigen Moment für ein ehrliches Gespräch abwarten.

Halte du dich mal da raus. Besser ist es für DICH. Er wird schon was zu hören bekommen. Hoffentlich hält eure Beziehung. Oder besser nicht......???

Naja also wir sind seid 3/1 Jahren zusammen und er sagt wenn er mich vorstellt müssen wir sofort heiraten deswegen ist es noch nie dazu gekommen seine Eltern kennen zu lernen weil er seiner Meinung noch ncht breit ist zu heiraten :/

0
@amdros

3 und halb Jahren .. Sorry ja etwas länger halt schon

0
@Habibi26

... und in der ganzen Zeit hat er dich vor der Familie geheim gehalten? Da wäre ich schon längst gegangen! Ganz ehrlich, wenn er dich wirklich von Herzen lieben würde, dann würde er so etwas nicht tun.

9

salam schwesterherz....ich bin auch libanesin :) sag ihm er soll es seinen eltern sagen....wenn du noch hilfe brauchst schreib mcih an ich versuch dir dann weiter zu helfen..ich weis wie arabisch vorallemm libanesiche familien ticken....shcreib mich an ...wa salam allah ma3ik :)

wen du schwanger bist ist es vielleicht besser wen ihr heiratet, aber auf der anderen seite ein mulim als mann? vielleicht besser wen ihr noch nicht heiratet, aber Verantwortung muß er aufjedenfall für das kind haben! ich hoffe er weis das du schwanger bist! Spätestens wen das kind da ist solltest du ja mal die eltern kennen lernen, besser vielleicht jetzt! was möchtest du, willst du ihn überhaupt heiraten? Ich würde sagen du solltest das tun was du gerne willst!

Wen du ihn gerne heiraten willst sage ihm das es für das kind besser ist, wen du auch nicht heiraten willst lass es und dränge ihn nicht! oder warte bis das kind da ist, dan wird er sicher anders denken wen erst mal ein kind da ist! überstürze lieber erst mal nichts, bei moslems ist scheidung schwieriger als bei christen, falls es nicht klappen sollte!!!!

DAS..solltest du deinem Freund überlassen... mit seinen Eltern zu klären. Er war ja schließlich auch daran beteiligt.

Alles Gute..

Was möchtest Du wissen?