Bin der totale Außenseiter, was kann ich tun um meinen Platz in der Gesellschaft zu finden?

4 Antworten

Hallo!

Klar gibt es kein "Patentrezept", aber ich kann dir mal sagen was ich in der Situation in etwa tun würde: Bleibe dir treu, verstelle dich auf keinen Fall, baue Selbstbewusstsein auf (etwa durch ein Hobby, in dem du glänzt und Anerkennung erfährst) und versuche, dich nicht in Selbstmitleid zu üben sondern positiv von dir und deinem Umfeld zu denken.

Alles Gute!

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Finde heraus wofür sich andere interessieren. Vielleicht findest du selbst gefallen daran. Oder vielleicht kennst du ja eine Person "der Gesellschaft" mit der du zwar nicht befreundet bist, dich aber zumindest gut verstehst... Diese Person könntest du ja mal fragen, was ihn an dir stört oder nicht gefällt. An diesen Dingen könntest du dann arbeiten.

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Selbst am Rande der Gesellschaft gehörst du noch zur Gesellschaft ...

tu etwas für dein Land, für "die Gesellschaft".

Habe ich als Außenseiter eine Chance bei einem beliebten Mädchen?

Hi,

ich bin 16, fast 17 und seit 2 Jahren in sie verliebt. Sie weiß es nicht, wir sind auch nicht befreundet, nur Bekannte, wir kannten uns von einer AG aus der Schule, waren also nicht in einer Klasse.

Ich bin jetzt schon raus aus der Schule und habe sie halt länger nicht gesehen, aber wir haben öfters geschrieben (über Insta, habe ihre Nummer nicht) Eigentlich habe ich sie immer angeschrieben (bis auf einmal da war sie es) aber ich hatte immer das Gefühl, dass sie gerne mit mir schreibt, haben mir auch andere bestätigt dass es so rüberkommt, dass sie gerne mit mir schreibt.

Aber eigentlich ist sie das totale Gegenteil von mir. Sie ist total beliebt, hat viele Freunde, ist Klassensprecherin usw... Und ich bin eigentlich der totale Außenseiter, habe kaum Freunde ((eigentlich gar keine) weil ich zu schüchtern bin auf andere zuzugehen) und habe das Gefühl nirgendwo richtig dazuzugehören.

Versteht mich nicht falsch, sie ist auf keinen Fall arrogant oder eingebildet, im Gegenteil. Sie ist eine total nette und freundliche Person, ist nie gemein usw.... Sie war immer freundlich zu mir, wir haben uns auch manchmal unterhalten und so aber bin halt eher ein Außenseiter und sie total beliebt. (Ich war natürlich auch immer nett zu ihr habe mich aber auch extrem schüchtern ihr gegenüber Verhalten)

Wir haben uns eigentlich immer gut verstanden... Mir hat jmd gesagt dass sie nicht mit mir schreiben würde, wenn sie mich nicht mindestens nett finden würde. Aber nett reicht ja nicht aus um jmd eine Chance zu geben oder?

Habe ich da überhaupt eine Chance? (Ich weiß natürlich ihr kennt sie nicht aber ihr könnt ja aus Erfahrung mal Vermutungen äußern oder so)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?