Bin dauern am Smartphone und für die Schule mache ich nur meine Hausaufgaben, will aber auch lernen, aber bekomme das nicht unter Kontrolle?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich benutze mein Handy eigentlich bezüglich zu früher sehr relativ wenig. Manchmal viel, macnhmal wenig, aber das kommt auf den Tag drauf an. Wenn du lernen willst, mach dein Handy aus oder auf Stumm und leg das irgendwo im Zimmer, nicht in der Reichweite! Mindestens 3-10 Meter u.a. andere Dinge die dich ablenken können. Lerne einfach, da du dann lernst, bist du zu Faul um aufzustehen und dein Handy zuholen. Hoffe ich konnte dir mehr oder weniger helfen ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich lasse es mir von meinen Eltern für zwei Stunden am tag abnehmen, genügend Zeit zum lernen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib doch einfach dein Ladekabel deinen Eltern. Bekommst es dann alle 2 Tage um es voll aufzuladen. Lerne, es so wenige zu benutzen, dass es für 2-3 Tage Akku reicht. Wenn es davor ausgeht, musst du selbst konsequent damit klar kommen, und warten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?