Bin am verzweifeln! Wichtige Frage über das Internet!?

6 Antworten

das kann verschiedene Gründe haben und hängt stark von deiner Messmethode ab. Schau mal ins Fritzbox Menu, da kann man die physikalische Leitungsgeschwindigkeit testen, die wird wohl auch keine 100 Mbsec sein wird, aber ausreichend. Man kann auch den aktuellen Status der Internetverbindung sehen, genutzte Kapazitäten und auch Fehlerstatistiken. Nur wenn die Fehlerstatistiken rot sind, ist es ein Fall für eine Beschwerde beim Provider.

Aber auch bei optimaler Leitungsqualität: was man wirklich nutzen kann, ist eine andere Frage .. jeder Server hat auch seine Beschränkungen, jeder Router auf dem Weg dorthin auch. Wenn die Server also nicht auf Riesenverkehr ausgelegt sind wie Amazon oder Netflix .. dann erreicht man bei einem Download nur Bruchteile der Leitungskapazität. 

Und dann sind im Homenetz alle Geräte gleichberechtigt - AVM baut zwar mit den Fritzboxen gute Router, aber das sind keine Cisco Dinger für Telecoms, die quality of Service ermöglichen, also Priorisierung je nach Anwendung oder User. Das bedeutet, wenn es gerade Updates für Android oder IOS gibt, dann holen sich alle Handies im Netz soviel Bandbreite wie sie bekommen .. und Netztest oder eilige Mails dauern und dauern. Das gleich gilt, wenn 3 Leute Videos downloaden wollen .. oder wenn jetzt noch Kameras mit Videostreams im Netz hängen --  so kann man jede Bandbreite dicht machen. Das sind dann die Grenzen der Physik. 

Die Ping ist die Antwortzeit. 50% deine Leitung und 50% der Rechner den du anpingst. Einen wirklich stabielen Ping wirst du nur haben wenn KEIN anderer das Netzwerk nutzt und auch kein anderer den Server aufruft

Das hat nicht wirklich was mit der Bandbreite zu tun. Hier spielt die Entfernung zum nächsten Netzknoten, Qualität des Kabels (Glasfaser oder Kupfer) und verwendete Hardware eine wesentlich größere Rolle.

Evtl mal bei eurem Kabelbetreiber anfragen ob man was machen kann 

be der LAN Verbindung würde ich mir mal anschauen, ob  der richtige Treiber installiert ist

Hier mal ne Ping von mir zu Google 

64 bytes from muc11s04-in-f3.1e100.net (216.58.207.163): icmp_seq=1 ttl=55 time=18.8 ms

64 bytes from muc11s04-in-f3.1e100.net (216.58.207.163): icmp_seq=2 ttl=55 time=19.2 ms

64 bytes from muc11s04-in-f3.1e100.net (216.58.207.163): icmp_seq=3 ttl=55 time=17.8 ms

64 bytes from muc11s04-in-f3.1e100.net (216.58.207.163): icmp_seq=4 ttl=55 time=25.4 ms

64 bytes from muc11s04-in-f3.1e100.net (216.58.207.163): icmp_seq=5 ttl=55 time=24.6 ms

64 bytes from muc11s04-in-f3.1e100.net (216.58.207.163): icmp_seq=6 ttl=55 time=22.4 ms

64 bytes from muc11s04-in-f3.1e100.net (216.58.207.163): icmp_seq=7 ttl=55 time=20.9 ms

64 bytes from muc11s04-in-f3.1e100.net (216.58.207.163): icmp_seq=8 ttl=55 time=56.5 ms

64 bytes from muc11s04-in-f3.1e100.net (216.58.207.163): icmp_seq=9 ttl=55 time=26.3 ms

64 bytes from muc11s04-in-f3.1e100.net (216.58.207.163): icmp_seq=10 ttl=55 time=25.2 ms

64 bytes from muc11s04-in-f3.1e100.net (216.58.207.163): icmp_seq=11 ttl=55 time=18.4 ms

64 bytes from muc11s04-in-f3.1e100.net (216.58.207.163): icmp_seq=12 ttl=55 time=15.1 ms

64 bytes from muc11s04-in-f3.1e100.net (216.58.207.163): icmp_seq=13 ttl=55 time=15.2 ms

64 bytes from muc11s04-in-f3.1e100.net (216.58.207.163): icmp_seq=14 ttl=55 time=22.2 ms

64 bytes from muc11s04-in-f3.1e100.net (216.58.207.163): icmp_seq=15 ttl=55 time=17.7 ms

64 bytes from muc11s04-in-f3.1e100.net (216.58.207.163): icmp_seq=16 ttl=55 time=15.5 ms

64 bytes from muc11s04-in-f3.1e100.net (216.58.207.163): icmp_seq=17 ttl=55 time=23.9 ms

64 bytes from muc11s04-in-f3.1e100.net (216.58.207.163): icmp_seq=18 ttl=55 time=26.5 ms

Wie du siehst gibt es auch hier enorme Schwankungen - die aber total normal sind.

Habe soeben von einem Nutzer erfahren, das ich keine LAN sondern eine DLAN Verbindung habe. (Kenne mich leider recht wenig mit sowas aus). Mit "verwendeter Hardware" meinst du die in meinem Rechner?

0
@DiamondDivision

verwendete hardware:

alles was du benutzt um ins netz zu gehen  :-)

router,kabel,dlan,rechner und seine einzelnen komponenten

0
@catweasel66

Denkst du. dass es sich lohnen würde einen eigenen Router für mein Zimmer zu kaufen und den dann mit der Fritzbox zu verbinden? Oder würde das keine Auswirkungen auf den Ping haben

0
@DiamondDivision

der wird eher schlechter, weil ja noch ein gerät dazukommt welches den ping verschlechtern kann. je mehr komponenten,desto größer die möglichkeit sich fehler einzufangen.

teste mal direkt am router ,so wie ichs vorgeschlagen habe, dann weißt du was möglich ist

0

Hast du wirklich LAN-Kabel probiert, oder Power-LAN? Die genannten Firmen stellen sowas nämlich auch her und da wäre die Verlangsamung zu erwarten. 

Ansonsten hat die Bandbreite nichts mit dem Ping zu tun. Wenn ihr physisch den selben Anschluss nutzt, wie vorher, also jetzt z.B. nicht von DSL auf Kabel gewechselt seid, war sogar zu erwarten, dass der Ping sich nicht ändert, da die verbaute Hardware ja noch die selbe ist.

Wie meinst du von DSL auf Kabel? Was genau ist diese "Kabelverbindung"

0
@DiamondDivision

Internet kann auf verschiedenen Wegen in die Wohnung kommen. Da es in den wenigsten Häusern eine direkte Glasfaseranbindung gibt, werden bestehende Kabel dafür genutzt.

Normalerweise ist dies entweder das Telefonkabel (DSL) oder das Fernsehkabel (Kabelanschluss).

Solange ihr nach wie vor das selbe verwendet, ist nicht zu erwarten, dass sich der Ping ändert, weil die Geräte am anderen Ende dieses Kabels noch immer die selben sind und die nur eine künstliche Drosselung bei der Übertragungsrate raus genommen haben.

0

Und was für eine Hardware braucht der Router um konstant einen guten Ping zu liefern? Ist die oben genannte Fritz box ein gutes Modell?

0
@DiamondDivision

Ich hab von der Hardware des Anbieters gesprochen, also die Kabel in der Straße, die Server etc. Da kannst du nichts dran ändern, außer auf eine andere Technologie zu setzen.

0
@kindgottes92

Wie meinst du auf eine andere Technologie zu setzen? Kann ich irgendwie ein "Glasfaserkabel" gegen die derzeitigen Kabel tauschen? 

0
@DiamondDivision

Wenn du die Straße aufbuddeln willst.

Wenn bei euch im Haus mehrere Anbieter ihre Kabel liegen haben, ist das von einem anderen eventuell schneller, muss aber nicht sein.

Außerdem muss dann natürlich der Vertrag gewechselt werden, was nur nach Ende der Laufzeit geht und eventuell deutlich teurer ist.

0

wlan verbindung durch lan schlechter?

und zwar haben wir ein problem

ich spiele per lan online spiele und die anderen sind per wlan verbunden im

haus haben die durch meine lan verbindung schlechtere verbindung oder macht das nichts aus ?

...zur Frage

Ping verbessern aber welche Adapter?

Hey Leute ich hab mal ne frage da ich bei lol eoben ping von 55 und bei minecraft einen ping von 45-48 hab nur ich will ihn verbessern da ich manchmal High ping bekomm.Momentan Spiel ich über wlan und da mein Laptop nur 72 mbit auffassen kann will ich mir einen wlan Adapter oder wie das teil heißt zulegen da ich kein lan kabel von meinem zimmer bis zum Router legen da es durch das ganze Haus gehen würde daher der Adapter nur jetzt weiß ich nicht welchen da es ja einmal gigabit lan und fast ethernet gibt meine Router (fritzbox 3272) hat beides also man kann beides anschließen und da jetzt welche fragen werden was mein Budget ist würde ich mal sagen maximal 50€ (hab wirklich kein plan wie viel sowas kostet sollte halt nur gut zum zocken sein ).

...zur Frage

ist man mit einer Kabel LAN Verbindung Deutlich Schneller als mit einem WLAN Stick?

...zur Frage

Kann man den Ping bei einem Net Cube stabilisieren?

Habe letzte Woche einen Net Cube der Marke Alcatel HH40V bekommen da meine DSL Verbindung sehr schlecht ist.

Bin mit dem Down- und Upload sehr zufrieden, auch der Ping passt bei Speedtest.net, nur bei Online Spielen schwankt er sehr stark zwischen 60 und 100.

Der Laptop ist bereits per Lan-Kabel verbunden!

Hat jemand eine Idee wie man den Ping stabilisieren kann?

...zur Frage

Was soll so eine schlechte Verbindung?

Hallo,
Habe hier seit dieser Woche eine 50k Leitung und trotzdem krieg ich auf der PS4 Download nur knapp 9 Mbit/s und Upload 3.2 Mbit/s Freunde erzählen mir sie kriegen 36 Mbit/s oder so. Ich kann Online gemütlich eine Runde Black Ops 3 spielen mit einem 33 Ping und danach ruckelt das Game nur noch. Der Ping schießt auf 400 und ich kann überhaupt nicht inruhe spielen. An was liegt das, und wie kann ich das Problem beheben? (Spiele über Wlan) wenn ich LAN installieren will was brauch ich dazu?

...zur Frage

ist eine LAN Kabel Verbindung deutlich schneller als ein WLAN Verbindung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?