Bin als Fahranfänger über eine rote Ampel gefahren, was für folgen kann das Vergehen haben? Auf den meisten Ampel sind keine Kameras oder?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Post dauerte bei mir so 2-3 Wochen. Musste ein Aufbauseminar machen. Aber ich wurde auch geblitzt. Eigentlich merkt man, wenn man geblitzt wurde, besonders bei Ampeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jandoenermann
27.07.2016, 20:54

weil du über ne ampel gefahren bist? haha

0
Kommentar von Gladiator17
27.07.2016, 21:02

Ja bei mir war es auch ein Versehen, war zu sehr auf das Navi konzentriert, da ich die Orientierung verloren hatte... Ich bete mal, dass da keine Kamera drüber war und danke für deine Antwort

0
Kommentar von dermick74
27.07.2016, 21:11

Bitte höre auf....unabsichtlich ne rote Ampel überfahren ist nicht möglich, schließlich zeigt sie früh genug gelb. Man macht es also bewußt !

Wenn Du diese Zeit nicht auf die Straße achtest, stell Dir doch mal vor wie schnell ein kleines Kind vor Dein Auto hüpft, Dir jemand die Vorfahrt klaut oder vielleicht jemand "schnell" über die Straße rennt weil " DER AUTOFAHRER"" hat mich ja gesehen.

Versuch doch einfach mal Deinen Fehler einzusehen......

Aus Versehen kann man sich die Felge zerschrammen oder ne Beule ins Auto drücken

0
Kommentar von Lenn14
05.08.2016, 23:55

Bitte denk nach bevor du so einen Mist schreibst. Absichtlich wäre, wenn man sieht dass die Ampel rot wird und trotzdem rüberfährt. Unabsichtlich war in meinem Fall, dass ich kurz abgelenkt war und es zu spät gesehen habe. Dies ist definitiv ein Fahrfehler meinerseits und dafür bekomme ich verständlicher Weise ein Punkt in Flensburg. Aber warum sollte ich deswegen ein Aufbauseminar machen? Nur weil ich jung bin? Wenn jemand älteres über einen rote Ampel fährt, viel leicht sogar absichtlich, wird er ganz normal bestraft. Das macht keinen Sinn.

0

Also dauert Ca.2 Wochen bis du was bekommst WENN überm Ampel eine Kamera installiert war, kenn ich von einen Freund.
Wenns keine war, kommt auch nichts.
In Zukunft besser aufpassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2 Jahre Probezeitverlängerung und Aufbauseminar falls du erwischt wirst.

In der Stadt haben viele Ampeln Kameras aber nicht immer Blitzer.

Im Dorf wirst du sehr wahrscheinlich davonkommen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gladiator17
27.07.2016, 21:03

Ok war eher im Dorf. Hoffe mal ich hab Glück.

0
Kommentar von DerLateiner
27.07.2016, 21:03

Kannst ja nochmal hinfahren und schauen

0

Sind oft 2-5 Tage bis man ein Brief bekommt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, 

also wenn Du nicht geblitzt worden bist und Du keinen gefährdet hast dann hast Du noch einmal Glück gehabt. 

Wenn Du über Rot fährst und Fahranfänger bist und es hat jemand mitbekommen, dann passiert das hier:

"Wird in der zweijährigen Probezeit über eine rote Ampel gefahren, droht nicht nur eine ebenfalls zweijährige Verlängerung. Vielmehr muss der Fahranfänger ein Aufbauseminar besuchen und die dort erhaltene Teilnahmebestätigung der Straßenverkehrsbehörde vorlegen, um den Führerschein zu behalten."


Kleiner Tipp: Einfach in Zukunft genauer aufpassen. ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?