Bin alleinerbin laut Testament meiner Eltern!Mein Vater hat neu geheiratet und jetzt legt die neue

11 Antworten

Ums Rechthaben zu prozessieren ist das teuerste Vergnügen. Ich möchte dir dringend davon abraten. In den wichtigsten Punkten hast du obsiegt, lass es dabei bleiben. Du kannst nur verlieren und deinen "Sieg" durch einen Verlust schmälern.

wenn dein anwalt schon meint, dass es sehr aussichtlos waere -wuerde ich mich da nicht so reinhanegen - denn du musst vorwaerst denken - so ein jahrelanger prozess kann viel kraft binden.

frag deine schwiegermutter ob es trotzalledem moeglich sei ein paar jugenderinnerungen-die ihr vielleicht nicht bedeuten- an deinen vater zu bekommen -und den rest lass sein. schreib dir, dass es dir nicht wert ist, nach gruendlicher ueberlegung da weiterhin im streit zu leben....

Da wurden seinerzeit (kurz nach Todesfall) die Zeichen offensichtlich nicht erkannt. Hier erschein es mir zumindest sinnvoll, die derzeitigen Zeichen zu erkennen und nicht mehr vorhandenen Werten nicht noch wertvolles Geld nachzuschmmeissen. Es sei denn mann kann und will sich den Spass der Freude erlauben.

Was bedeutet "einredeweise"?

Wenn es heisst "Einredeweise kann die Ungültigkeit einer Verfügung jederzeit geltend gemacht werden." was bedeutet da "einredeweise"? Bzw. was ist der Unterschied zu einer Geltendmachung, die nicht einredeweise ist?

Gruss

...zur Frage

Wie kann ich gegen Polizeiliche Willkür vorgehen (gibt's da überhaupt Chancen )?

Hallo

Ich hatte gestern Abend einen lautstarken Streit mit meiner Freundin (meine Freundin nimmt sehr viele Antidepressiva & wenn sie diese dann mit Alkohol mischt , wird sie teils sehr aggressiv) , worauf hin einer der Nachbarn die Polizei alarmiert hat. Trotz mehrfacher Versuche meinerseits die Situation zu schildern & auf das Pillenproblem meiner Freundin hinzuweisen , wurde einer der Polizisten sofort sehr laut & schubste dann erst mich in's Schlafzimmer & meine Freundin in's Wohnzimmer. Nachdem meine Freundin dann nochmal ausdrücklich betont hatte , dass das Geschrei von ihr kam & sie nicht möchte , dass ich die Wohnung verlassen muss , sagte der Beamte im Nebenraum auf einmal zu mir das meine Freundin gesagt hätte , dass ich sofort verschwinden soll & erteilte mir einen Platzverweis. Als ich mich weigerte , die Wohnung zu verlassen (wir wohnen zusammen , ich stehe aber erst in 2 Wochen im Mietvertrag) wurde ich sofort von 3 Beamten in den Hausflur geschliffen , auf den Granitboden geworfen & mit einem Knie am Hals und dem Arm , verdreht hinter dem Rücken fixiert , dann wurden mir Handschellen angelegt. Zur Krönung musste ich eine Nacht in Gewahrsam verbringen (inkl. einmal voll vor allen Anwesenden Entkleiden etc.). Von dem ganzen Spektakel habe ich eine leichte Verletzung an der Stirn & ein wund gescheuertes , dickes Handgelenk davongetragen.

Kann ich IRGENDWIE dagegen vorgehen ? Sowas kann doch in der heutigen Zeit wirklich nicht mehr angehen..

...zur Frage

durch vorsätzliche lüge enterbt ?

Durch einen Zufall habe ich erfahren, dass mein Vater im Januar verstorben ist. Seine 3. Ehefrau mochte mich noch nie. Über den Tod wurde ich absichtlich nicht informiert.In seinem Testament log er vorsätzlich ( zweifelt die Vaterschaft an ) um mich zu enterben. 3 Ehefrau Alleinerbin . Wenn die stirbt, erben ihr Sohn Bastart , sowie meine 2 Halb Brüder aus 2. Ehe Er war mein leiblcher Vater, nie bezweifelt. Aber jetzt das 3. Frau Alleinerbin ist. Von meinem mir zustehenden Pflichtteil weiss ich. Mit so einer drastischen Lüge ist das Testament noch wirksam ? 2. Lüge , mein Vater besaß schon Haus und Grundstücke, nicht wie im Testament geschrieben, das von uns Eltern geschaffene Haus und Grundstücke bleibt unser Eigentum. Gelogenes Testament, dagegen kann ich doch die Wahrheit klarstellen ??? Wer weiss Bescheid ? Bitte um Hilfe !!! Lieben Dank> >

  1. Headline

...zur Frage

Testament der Eltern anerkennen?

Meine Eltern haben ein Testament im Berliner Format und sich als Alleinerbe eingesetzt. Nun ist Vater verstorben und ich möchte das Testament der Eltern respektieren. Wie formuliere ich das für das Amtsgericht?

LG, Brigitte

...zur Frage

Gütertrennung Wir sind 27 Jahre verheiratet.Habe jetzt von meinen Eltern als Alleinerbin geerbt.Es geht um Pflegekosten bzgl. Schwiegervater. Gütertrennung?

...zur Frage

erbausschlagung schriftlich?

hallo, der leibliche vater meiner kinder ist verstorben und hat sie auch in seinem testament nicht berücksichtigt. nun wollen sie auch nicht den pflichtteil einklagen, sondern gar nichts mit der erbschaft zu tun bekommen. muß man das irgendwo schriftlich niederlegen oder kann man alles so lassen wie es ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?