Bin 22 und liebe ältere Frauen (Fetish?)?

16 Antworten

Hallo!

Als Fetisch würde ich das nicht beschreiben, aber eben als Vorliebe ----> die man auch nicht unbedingt als belastend empfinden sollte, weil man sich dadurch im Grunde selbst hemmt und abwertet, was nicht sein muss!

Wenn dir das gut tut, du es genießen kannst & Frauen zwischen 35 und 50 dir etwas suggerieren das eine Frau in deinem Alter dir nicht unbedingt bieten kann, so ist doch alles okay & aus meiner Sicht gäbe es keinen Grund "aktiv" zu werden :)

Über Geschmäcker lässt sich bekanntlich streiten.

Es gibt genügend Beweise, dass auch solche Beziehungen gut gehen.

Nur kann es halt sein, dass du dann sehr schnell Wittwer wirst.

Das beste Beispiel ist doch Johannes Heesters und ??? mir fällt jetzt der Name nicht ein. Da war es zwar umgekehrt, aber sie waren glücklich.

Es ist nicht ungewöhnlich auf ältere Personen zu stehen. Dabei spricht man eher von einer sexuellen Vorliebe/Neigung als von einem Fetisch.

Ein Fetisch ist definiert als etwas, das von einem Objekt abhängt. Das trifft natürlich nicht immer zu, aber welche Definition tut das schon ;)


Was möchtest Du wissen?