Bin 21 sehe aus wie 14 - was kann ich tun um älter zu wirken?

10 Antworten

Ich bin 22 und mir wurde kürzlich auch nicht geglaubt, dass ich alt genug bin, um Wein zu kaufen (den man ab 16 kriegt...). Ich glaube nicht, dass man da so viel machen kann. Wenn ich mich schminke oder anders anziehe, habe ich das Gefühl, ich wirke noch viel eher wie ein Kind - allerdings eines, das vergeblich versucht, sich älter zu machen als es ist. Das finde ich dann noch schlimmer, als einfach als das rumzulaufen, was ich bin.

Wahrscheinlich hat das auch einiges mit der inneren Einstellung zu tun. Selbstbewusstsein hilft da wohl, und eine Portion Humor, wenn man mal wieder für viel jünger gehalten wird, als man ist. Ausserdem: Lieber aussehen wie 15 und dafür ein Gesprächspartner sein, dem anzumerken ist, dass man kein Kind mehr ist, als wie 25 auszusehen und unfähig, halbwegs vernünftige Gespräche zu führen oder weiter als bis zur eigenen Nasenspitze zu denken. Was nicht heissen soll, dass ich glaube, innerlich "erwachsen" zu sein - aber man kann es ja versuchen. ;-)

Da du nun - 8 Jahre später- 30 Jahre alt sein musst, frage ich mich, wie sich die Situation nun für dich verändert hat? Wirst du noch immer jünger geschätzt, oder hat sich dein Aussehen über die Jahre deinem Alter "angepasst"?

0

Hey, ich hab ein "ähnliches" Problem...ich bin 17 und manche halte mich für 14/15 jahre...ist jetzt nicht so mega dramatisch, aber mein vater meinte dazu, dass wenn ich jetzt jünger aussehe, werde ich vill mit 40 aussehen wie 35. Vill solltest du das so sehen, dass du einfach lange jung bleibst, und welcher mann möchte das nicht? ;)

Ich wünsch dir viel glück :)

Lg CG

Ging mir damals genauso! Ist nicht schlimm glaub mir... jetzt bin ich 30 und alle schätzen mich auf blutjunge 22 :)

Wenn du klein bist, trag einfach etwas höhere Schuhe. Lange Röcke vermeiden. Das macht klein. Auch Röhrenjeans und Balerinas wirken nicht so toll wenn man klein ist.

Viell. die Haare mal anders tragen...neue Haarfarbe...

versuch dir einfach nen Bart wachsen zu lassen. Einfach öfter rasieren und der wird bestimmt wachsen ( hab ich mal gelesen -.- ). Aber dann nen 3- Tage Bart (darauf stehen Frauen und lange Bärte haben sowas Opa-haftes) Außerdem solltest du deinem Alter gerechte Klamotten tragen und dich auch entsprechend verhalten. (also vernünftige Gesprächsthemen und nicht kindisch sein) hoffe ich konnte helfen!

Naja, du kannst dich aufbrezeln, aber das hilft auch nicht immer was. Ich musste mit 30 noch mal den Ausweis in einem Club vorzeigen, weil die nicht glauben wollten, dss ich volljährig bin. Heute, mit 52, ist es ganz nett, zehn Jahre jünger auszusehen. Und du siehst dann ja vielleicht mit 28 aus wie 18, was ja auch ganz schick ist.

Was möchtest Du wissen?