Bin 18 jahre alt und 14-15cm wächst er überhaupt noch?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Wie in Wikipedia nachzulesen ist: https://de.wikipedia.org/wiki/Vagina ist die weibliche Vagina ca. 8-12cm lang - was sollen Frauen also mit den "Überlängen" anfangen? Diese stoßen oft nur unangenehm gegen den Muttermund, was für die Frau ein böser Lustkiller sein kann.

Meiner Erfahrung nach genügen bereits 4 oder 5 Zentimeter vollkommen, um eine Frau von einem Orgasmus zum nächsten zu bringen - weiter bekomme ich meine Zunge auch gar nicht aus dem Mund!

Die meisten Frauen kommen beim Verkehr ohnehin nicht zum Höhepunkt - unabhängig von der Länge. Das Innere der Vagina enthält auch kaum Nerven - der Kitzler ist der Schlüssel zum Höhepunkt der Frau. Allerdings besteht dieser nicht nur aus der sichtbaren Klitoriseichel, sondern ragt weit in den Körper hinein. Somit ist die Klitoris auch für den "vaginalen" Orgasmus verantwortlich. Daher ist die ganze Diskussion um vaginalen und klitoralen Orgasmus auch überflüssig... .

Ich habe meinen Penis noch nie nachgemessen und kenne daher weder Länge noch Breite oder Durchmesser und kann somit auch keine Vergleichswerte liefern. Ich weiss aber, dass wenn ich die Erregung einer Frau beim Lecken erst einmal so aufgeschaukelt habe, dass sie darum bettelt endlich kommen zu DÜRFEN, Keine mehr nachmisst... . Dazu muss man sich allerdings Zeit nehmen, die Spannung langsam aufbauen, immer wieder die Geschwindigkeit und Intensität herausnehmen und sie eine ganze Weile kurz VOR dem Höhepunkt halten, bis sie schließlich fast am Durchdrehen ist.

Eine Frau hat beim Verkehr dann die besten Chancen auf einen Orgasmus, wenn sie auf Dir reitet - weil sie dann ihren Kitzler an Deinem Schambein reiben kann. Was DIR am besten gefällt, kannst Du (nach ihrem Höhepunkt) dann selbst herausfinden... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du denkst also, dass alle deine Freunde nen größeren haben.

Das denken die lustigerweise vermutlich alle auch.

Kleine Bio-Nachhilfe: Vaginas sind etwa 10-13 cm lang, im erregten Zustand besteht ein bisschen mehr Spielraum. Unendlich sind sie aber auch nicht. Mit einem riesen Lümmel stößt Mann nur gegen den Muttermund, was tatsächlich weh tut.

Im Übrigen brauchts nicht viel Größe, sondern eher Technik, um auszureichen, sonst könnten Frauen, die es sich selbst machen, oder Lesben, die keinen Dildo benutzen ja auch nie ein erfülltes Sexleben haben.

Der Duchschnittpenis misst im erregten Zustand 13 cm. Bei 14, 15 cm ist deiner also sogar überm Durchschnitt. Jetzt schau dich nochmal bei deinen Freunden um. Statistisch betrachtet muss da irgendwer unterm Durchschnitt liegen. So viel zu, "die haben alle einen Größeren".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Wachstum ist mit etwa 21 Jahren abgeschlossen.

14cm sind vollkommen in Ordnung und ausreichend.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin.

Mit 14 cm bist Du europäischer Durchschnitt. Davon ab:

Es kommt nicht auf die Größe des Nagels an, sondern nur darauf, wie gut Du ihn hämmerst :)

- -
ASRvw de André

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

13 cm ist Durchschnitt, allerdings weiss ich nicht, wie das gemessen wird.

Die Peniswurzel sitzt ja ziemlich genau zwischen den Beinen, und von da bis zur Eichelspitze haben eigentlich alle so 20 - 25 cm.

Ausserdem kommt es darauf meistens nicht an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GoodFella2306
18.10.2016, 14:01

dann versuch mal die Peniswurzel mit rein zu schieben 😂😂😂 üblicherweise misst man von der Stelle am Becken, wo der Penis aus dem Körper austritt

1

Ne, der Kopf wächst nicht mehr, der hat die Größe schon erreicht, wie er  sein soll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

haben sie? denkst du! na, dann sollen sie dir mal ihren zeigen. mach dir mal keinen kopf, wenn du das erste mal hattest, wird es nicht auf die länge angekommen sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

14-15cm

Das wundert mich.

Eigentlich ist die Größe dieses Teilchens sehr variabel und meist vom Erregungszustand seines Besitzers abhängig.

Sollte das bei dir nicht so sein stimmt etwas nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von buchdecke
18.10.2016, 14:32

ist doch surchschnitt

0

Viel größe brauchst du eig nicht du musst mal logisch nachdenken die Vagina ist etwa 10cm "tief" du musst ja quasi nur an die inneren ränder deinen penis reiben da die meisten nerven dort liegen.Da hat es eig nichts mit der länge zu tun.Man könnte nur einen Vorteil bei nen dickeren haben da du leichter dran kommst und mehr nerven stimulierst.Ist doch logisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles gut, liegt doch noch im durchschnitt. In der kürze liegt die Würze

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist ausgewachsen und hast eine gute Länge.
Es gibt Fleischpenisse und Blutpenisse. Vielleicht klärt das deine Frage.
Google das doch mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frau hat durchschnittlich 8-14 cm Platz. So und nun überlege mal was du mit nem 20 cm Schniedel willst. ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist auch mit der Größe völlig in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?