Bin 16 und schwanger, meine Eltern dürfen es nicht erfahren. Wohin soll ich gehen?

Support

Liebe/r teona7890,

auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen.

Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule oder dem Beruf sein. Oder schau mal hier:

http://www.nummergegenkummer.de oder hier: www.geburt-vertraulich.de

Herzliche Grüße

Eva vom gutefrage-Support

4 Antworten

Liebe Tenoa,

zunächst einmal möchte ich Dir versichern, dass Dich niemand zu einer Abtreibung drängen darf! Es tut mir sehr Leid, dass Du bisher keinerlei Unterstützung bekommen hast. Das muss auf keinen Fall so bleiben.

Vielleicht scheust Du Dich auch mit Deinem Anliegen gleich zum Jugendamt zu gehen.

Aber es ist schon richtig, dass Du auch vom Staat Unterstützung bekommen kannst.

Ich kann mir vorstellen, dass Du erst mal jemanden brauchst zum Reden wie es jetzt weitergehen kann, hm?

Ich bin gern für Dich da und schreib Dir gleich auch noch eine private Nachricht. Kannst Du die finden? Wenn Du bei Gutefrage eingeloggt bist, müsste das möglich sein. Ansonsten gib bitte Bescheid ja?

Ich wünsch Dir von Herzen alles Gute, und dass Du die Hilfe bekommst, die Du mit Deinem Baby jetzt brauchst!

Ganz liebe Grüße

Sophie

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Wende dich ans Jugendamt.

Allerdings wird dein Kind bis zu deinem 18 Lebensjahr einen Vormund bekommen, welches entweder deine Eltern oder jemand vom Jugendamt übernimmt

verfall nicht in panik, sondern wende dich an das Jugendamt, die helfen dir und beraten dich. rede auch mit deiner mutter ausführlich über deine schwangerschaft.

Mit 13 schwanger Hilfe?!

Hallo, zuerst einmal es geht um meine aller beste Freundin, sie glaubt schwanger zu sein und ist wie ich 13, wir wollen zum Frauenarzt aber leider haben wir beide keine Ahnung wie das funktioniert und ihr Freund (16) will das sie abtreibt wie funktioniert sowas? Kostet das? Geht das alles so das die Eltern nichts erfahren? Würde mich über antworten freuen:)

...zur Frage

Soll ich W/15 abtreiben?

Ich glaube ich bin von meinem Freund schwanger, aber wir sind beide15 und kennen uns erst seit 2 Monaten (Beziehung erst 3 Wochen ) zum einen will ich nicht mit 16 Mutter werden zum anderen will ich nichts umbringen. Er will das ich abtreibe!

Was soll ich nun tun?

...zur Frage

Schwanger und Eltern unterstützen mich trotzdem Jugendamt Bescheid sagen?

Hallo bin 16 und schwanger , meine Eltern unterstützen mich und mein Freund auch . War gestern beim Frauenarzt und der meinte ich soll mit meine Eltern zum Jugendamt gehen Bescheid sagen dass ich schwanger bin und das ich zu Hause bleiben will . Wohin soll ich dann gehen ? Zum Familien Beratung oder Pro Familie oder so ?

...zur Frage

heimlich abtreiben mit 16?

Hey ihr lieben! meine beste Freundin (16) ist schwanger und möchte abtreiben. jedoch dürfen ihre Eltern nicht erfahren das sie schwanger ist. kann sie denn heimlich mit 16 abtreiben?

jetzt kommt bitte nicht mit : ,,dann sollte man verhüten´´ das hat sie nämlich getan aber das Kondom ist gerissen. es ist echt dringend und ich danke schonmal für antworten.

-MIchelle

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?