Bin 16 Jahre alt und überlege mir ob ich mir meine Haare komplett abrasieren soll ?

12 Antworten

Wenn Du es mal ausprobieren möchtest kann ich Dir nur dazu ermutigen Dir den Kopf kahl zu rasieren. Ist ein Reiz zu sehen wie man am Kopf immer haarloser wird. Würde die Schur noch mit einer Nassrasur vollenden. Habe mir heute selber eine Vollglatze rasiert und mache das seit Jahren ohne es jemals bereut zu haben.

Umsonst bezeichnet man schöne Haare nicht als natürlichen Kopfschmuck! Eine Glatze geht gar nicht. Bei vielen Männern ist sie ohnehin irgendwann da. Dagegen würde ich aber etwas tun. Es gibt nicht umsonst Toupets , Perücken!

mmh, seit 40 Tagen stellst Du immer wieder diese Frage und Dein Nick ist Haircut, also entweder bist du ein Fetisch Fake, oder Du solltest langsam wirklich endlich mal Deine Haare ganz abrasieren, so sehr wie Dich das Thema beschäftigt. Also: "Net quaken, maken!" :D

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – rasiere sowohl mir selbst, als auch meinen Töchtern den Kopf

Kann man machen wenn man es unbedingt mal ausprobieren will. Sei dir über die Konsequenzen bewusst, wenn es dir nicht gefallen sollte. Haare wachsen wieder nach, aber nicht so schnell.

Das solltest du dir auf jeden Fall gut überlegen, weil je nachdem wie lang deine Haare sind und wielange sie wieder werden sollen, dauert es schon sehr lange Zeit.

Was möchtest Du wissen?