Bin 15 Jahre alt und habe einen kleinen (denke ich mal) Penis?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist bei jedem anders - bei dem einen wächst der Penis schon viel mehr in jüngerem Alter, beim anderen eben etwas später, das ist völlig normal. Meist kommt in Deinem Alter das Wachstum in Schüben - also es kann sein, dass sich zwei Jahre nichts tut; aber dann auf einmal wächst Du sehr schnell in kurzer Zeit. Dein ganzer Körper kann so einen Wachtstumsschub kriegen, und dann wird Dein Penis auch viel grösser.

Bei mir gab es auch so einen Schub als ich 15 war (ich hatte in der Zeit auch eine kleine Operation, die Vorhaut wurde entfernt wegen Verengung.. das hat vielleicht auch eine Rolle gespielt), aber vor allem hat der Wachstumsschub gebracht, dass ich nach einiger Zeit quasi plötzlich einen ziemlichen Hammer von Penis hatte - 18cm und ziemlich dick, da musste ich in dem Alter erstmal mit umgehen :). Vorher hatte ich so etwa 12cm und eben gar nicht dick. Auch kam dann viel mehr Sperma, das ändert sich eben auch, wenn Du älter wirst..

Also es wird sich bei Dir bald bestimmt was tun, und Du hast schwerer zu ´tragen`.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normal, der wächst noch. Keine Sorge

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von INeedHelp98765q
02.02.2017, 19:58

Aber ein kumpel von mir hatte mit 14 schon einen 11cm langen penis, und ich wollte eigentlich mein erstes mal mit 16 haben und ich habe angst, dass er bis dahin nicht wächst

0

Du bist halt in der Entwicklung etwas langsamer.

Das ist überhaupt nicht schlimm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?